Kreisch, das war eine Nacht, weil.....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 23. Februar 2006.

  1. ....wir 1. schnupfen haben und zu allem übel jetzt auch noch eine bindehautentzündung.
    angefangen hat das alles schon letzte woche mit dem schnupfen, der trotz medis nicht weggehen will, also am dienstag noch mal zum arzt, oder besser gesagt, vertretungsarzt, weil ja die ärzte streiken.
    nun, mein kurzer hat sich beim vertretungsarzt, ups ärztin, eigentlich wohler gefühlt, denn als er aus dem wartezimmer gerufen wurde, musste er nicht noch 20 min im behandlungszimmer warten, wie sonst bei seiner kä. dort war frau doktor gleich für uns zu sprechen. sie sagte, es hat sich nicht verschlimmert, nur das der nasenschleim sich nachts eben im hals ablagert und so zu husten führt. also einen hustensaft tagsüber zum stillen mitgegeben.
    nun habe ich gestern gegen nachmittag festgestellt, das sich im auge immer wieder so was bildet, wir haben es weggeputzt und gehofft, das es sich noch bis heute so hält, weil bei uns mittwoch nachmittag kein arzt auf hat, ausser so eine notfalldienstzentrale und da sind immer vertretungsärzte aus der umgebeung....man weiss eben nicht an wen oder was man kommt. deshalb habe ich mich gestern dagegen gestreubt dahin zu gehen.
    als er zu bett ging, war alles okay, keine 2std. später fing es dann an:
    21 uhr mama durst, auge nur teilweise verklebt
    22 uhr mama, mama, mama....auge vollkommen zu, habe es mit warmen lappen wieder frei gemacht
    22.30 uhr wieder geweint
    23.30 uhr mama nass und popel in der nase
    00.00 uhr mama nase popel
    1.30 uhr mama durst, wieder auge frei machen
    2.30 uhr geweint und doll gehustet
    3.45 uhr mama morgeeeeennnnn, muter (munter) bin
    4.30 uhr wieder eingeschlafen
    5.00 uhr auge wieder verklebt und durst
    6.00 uhr aufstehen

    bin ich geschlaucht und león hat schon wieder einen gesunden hunger und springt hier munter umher. na er kann ja mittags ein schläfchen machen....ich muss da leider bis zum abend warten, da vanessa ja mittags aus der schule kommt.....wie bring ich den tag nur rum?

    so jetzt erst mal wieder rumtelefonieren, wer bereitschaft hat. menno, wir müssen auch immer krank werden, wenn sowas ist, oder urlaub, oder oder oder.

    ich wünsche euch allen einen schönen tag.

    lg kristin mit león und vanessa
     
  2. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Kreisch, das war eine Nacht, weil.....

    Och je , da hattet Ihr ja eine anstrengende Nacht.
    Gute Besserung !!! :tröst:



    Gruß
    :blume:melanie




     
  3. AW: Kreisch, das war eine Nacht, weil.....

    ...leider haben wir erst einen termin um 11 uhr bekommen, weil die augenarztpraxis im moment so voll ist und wir müssten wartezeiten von bis zu 2/3 std. in kauf nehmen. na das will ich weder dem kleinen noch mir zumuten.

    lg kristin
     
  4. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Kreisch, das war eine Nacht, weil.....

    So lange warten ??
    Meine Güte .
    Könnt Ihr nicht zu einem anderen Arzt gehen?


    Gruß
    :blume:melanie
     
  5. AW: Kreisch, das war eine Nacht, weil.....

    @bellamarie,

    die ärzte streiken doch im moment und da ist es sehr schwierig einen arzt zu finden, der keine volle praxis hat. und mit der binderhautentzündung wurde mir gesagt, sollte es sich doch ein augenarzt ansehen.
    ein augenarzt in zweibrücken, wo ich auch schon mal war, hat auch die praxis auf, würde auch dahin fahren sind ja nur 30 km, aber da könnte ich erst nachmittags hin gehen, weil die bis mittag voll sind und jetzt schon über die mittagspause hinaus arbeiten können, also gar keine machen. also ist ja 11 uhr dann doch noch etwas kürzer und ausserdem arbeitet zum glück eine bekannte in der praxis hier vor ort, sonst hätten wir auch dort erst am nachmittag kommen dürfen, so schiebt sie uns jetzt als notfall um 11 uhr ein.

    lg kristin
     
  6. AW: Kreisch, das war eine Nacht, weil.....

    ....so, da sind wir wieder vom arzt zurück, der kurze hat wirklich eine fette bindehautentzündung. nun sollen wir in jedes auge 1 tropfen von der einen medi rein tun und dann noch ein tropfen in jedes von der anderen medi.
    das hab ich natürlich gleich machen wollen, weil er jetzt mittagsschlaf halten soll, doch leider hat er sich dagegen gestreubt mit händen und füssen. hab es dann aber gerade so mit ach und krach geschafft.
    aber ich möchte ihm diese tropfen ja nicht mit gewalt einflössen, habt ihr einen vorschlag, wie man das ohne stress machen kann.
    wäre für jeden ratschlag dankbar.

    lg kristin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...