Krank und Impfen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Dorli, 9. September 2008.

  1. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    Nicht bei Till, sondern bei mir.

    Ich hab festgestellt, dass meine Tetanus usw. Impfung LÄNGST abgelaufen ist.

    Jetzt hab ich vor heute nachmittag mal zum Arzt zu gehen, weil die Magenschmerzen wieder schlimmer werden und in Krämpfe ausarten (ich hatte vor ein paar Wochen ne Magenschleimhautentzündung)

    Also dachte ich mir, mach ich gleich einen Aufwasch und lass mich friekt Impfen, sonst vergess ich es wieder :rolleyes:
    Meint ihr, die machen das?
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Krank und Impfen?

    Ich denk nicht, aber frag doch einfach. :winke:
     
  3. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Krank und Impfen?

    na ja, fragen werd ich bestimmt. Ich hoffe es schon. War ja vor ein paar Wochen da, da war die Dame, die die Impfungen vornimmt nicht da :rolleyes:
     
  4. NicoleS

    NicoleS Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Krank und Impfen?

    ich würde es lassen, das kann auch noch 2 wochen warten.
     
  5. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Krank und Impfen?

    Ich habe nach der letzten Tetanus/Polio/Diphterie Impfung sehr schlimm Neurodermitis bekommen.

    Warte lieber, dein Körper ist noch mit deinem Magen beschäftigt. Wenn das Immunsystem nicht so gut ist gerade, lieber warten, so eine Impfung ist eine ganz schöne Belastung für den Körper!

    Grüße von
     
  6. NicoleS

    NicoleS Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Krank und Impfen?

    und ich hatte mal nach einer Diphterieimpfung so extreme Atemnot, dass ich dachte, ich hätte eine Atemlähmung..irgendwann hörte das dann auf, da war es auch so, ich dachte , ich müsse schnell, schnell, schnell impfen lassen:ochne:
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Krank und Impfen?

    :umfall:

    8 Stunden Ärzt, gyn, krankenhaus usw. nur dass sich rausstellt ich hab ne nicht auskurierte Gastritis :)rolleyes:) und nen aggresiven MD-Virus.

    Natürlich bin ich immernoch nicht geimpft.

    Ich frage mich, ob so ne MDV-Sache nicht einfach erkannt werden kann. Ne da muss ich noch zusätzlich zum Gyn (ok, dass war nicht schlecht, der hat gleich die Krebsvorsorge mitgemacht) und Stundenlang im KH sitzen :rolleyes:
     
  8. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Krank und Impfen?

    Oje... :umfall:

    Ich wünsche Dir gute Besserung :troest: und das die Ärzte dir jetzt wirklich helfen :bussi:

    Liebe Grüsse,
    Birgit
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...