Kostengünstige Tischdeko gesucht

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von Ute, 8. April 2005.

  1. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo ihr Bastlerinnen,

    ich bräuchte einen ultimativen Tipp zur Tischdeko Konfirmation meines Neffen. Es gibt Servierten mit gelben Narzissen drauf, Narzissen auch als Blumenschmuck .... und dann verliesen sie ihn ..... Kerzen geht nicht weil wir einige Asthmatiker dabei haben die auf Kerzenqualm reagieren.

    Wer hat ne Idee?

    Ute
     
  2. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Spontan würde mir einfallen:

    Die Narzissen nicht in zu hohe Vasen stellen sondern kürzer schneiden
    Efeuranken mit kleinen Blättern auf dem Tisch verteilen, vielleicht so eine "Drahtschnur" mit Perlen drum herum wickeln. Dann kann man auf ein Efeublatt mit Silberstift den Namen schreiben als Tischkärtchen.

    Auch immer gut macht sich eine weiße Tischdecke, darauf dann entweder einen gelben Läufer oder gelbes Oraganza zurecht schneiden und auf dem Tisch drapieren (je nach Tisch längs oder rund)

    So könnte man die Blumen arrangieren:
    http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/gaeste-feste/2004/02/02/index.html

    Ich denk mal weiter - mir fällt bestimmt noch was ein. Ohne Kerzen ist es natürlich etwas schwieriger.

    :winke:
     
  3. EFEUranken ...war auch mein erster Gedanke!!

    Anstatt Kerzen, vielleicht noch eine Lichterkette mit einarbeiten, falls sich das "Kabeltechnisch" mit dem Tisch vereinbaren lässt!

    Frisches Grün sieht bestimmt gut bei den Narzissen aus, evtl. als Tischläufer oder unter den Blumenvasen/Schalen oder Tellern!
    Die Servietten mit Efeuranken umbinden (quasi als Serviettenring)!


    :winke: Boo
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Sorry, Ute, daß ich den Thread mißbrauche, aber wie zum Teufel bekommst Du Deine Kinder immer dazu, derartige Gesichter für Deine Avatare zu machen, Boo?! :umfall: :hahaha: :prima:
     
  5. ....soooo.....:hiebe:

    ......



    ......




    ...nein das ist leider Vererbung :verdutz: ! Die können nicht anders!

    In diesem Falle hat der riesen Quelle Luftballon noch den Rest für die Haare dazugetan, die waren doch etwas stark aufgeladen!
    :winke: Boo
     
    #5 Bettiboo, 9. April 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2005
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Ui das mit den Perlen und Draht ist eine gute Idee ....... an Efeu haben meine Schwester und ich eh schon gedacht ... auf die Blätter die Namen schreiben :prima: Spitzeidee!

    Mein Efeu hat leider in den letzten Tagen Rostflecken bekommen :-? den hatten wir schon eingeplant. Aber für "Serviertenring" und große Blätter für Namen das müsste noch hinhauen.
    Organzatücher und der gleichen ist nicht so .......

    Was könnte man (auch oder stattdessen Efeublätter) noch großzügig dekorieren ..... die Kuchen müssen nämlich auf der Kaffeetafel keinen Platz finden und so ist etwas Platz da für Hingucker.

    :blume:

    Ute
     
  7. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    schön finde ich efeu- oder anderes grün zu kränzen gelegt bzw. gebunden, kann auch nur locker gedreht sein. an einer stelle ein satinband zu einer schleife binden, die enden eventuell etwas länger lassen (bei größeren kränzen). oder das band um den ganzen kranz binden, am ende eine schleife (sieht hübsch aus bei kleineren kränzen). es ist nicht viel arbeit und sehr dekorativ, wenn genug platz am tisch ist. sind die narzissen im topf oder in der vase?
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Barbara,

    wahrscheinlich im Topf ...... wobei ich im Moment mit den Narzissen auch nicht so glücklich bin weil sie sehr stark riechen. Und das kann dann schon wieder Probleme mit unserem Asthmatikeropa geben. Stefan störts nicht .... und bei Patrick (Konfirmant) weiß ich es nicht.
    Es gibt aber schon scöne Vergissmeinnichttöpfchen ..... das würde auch noch passen. ZUmal eine Tischdecke (es sind mehrere Tische) eh blau ist.

    Das mit den Bändern am Ende :prima: es sind lange Tische dabei Efeu .... vielleicht sogar ein paar frische Blüten dazu ... oder um die Töpfchen herum gelegt...... in Gedanken wird es jetzt langsam ....

    Bin für weitere Ideen und Vorschläge offen .....

    :bussi: in die Runde
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...