Kosten für Hören, lauschen, lernen!

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von asti, 14. Oktober 2010.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Es geht nochmal um das Vorschulprogramm Hören, lauschen , lernen. Wie ich schon mal beschrieben hatte ist unser Kdg. nicht sonderlich angagiert. Nun auf intensives Nachfragen einer Mama ob dieses Programm nun stattfindert, stellte sich heraus das die Erzieher es wohl erst garnicht machen möchten und meinten dann auch es würde ja auch mit hohen Kosten zusammenhängen. Nun meine Frage : Kennt sich jemand damit aus und was würde es den Kdg. wirklich kosten? Vieleicht gibt es ja hier im Forum auch Erzieher/innen welche mir nochmal über dieses Progamm Auskunft geben können ! Nun ist es so das wir den Elternbeirat einschalten werden. Die Erzieher sind schon über 20 Jahre hier und genause wie damals läuft es hier ab. leider.

    Danke im Vorraus und liebe Grüße von

    Asti
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Kosten für Hören, lauschen, lernen!

    Was das Programm kostet weiß ich nicht, aber in unserer KiTa müssen wir nichts dafür bezahlen und es wurde auch nie erwähnt das es besondere Kosten verursacht. Ich kann nächste Woche aber gerne mal nachfragen :jaja:
     
  3. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Kosten für Hören, lauschen, lernen!

    Die Fortbildung fürs Personal kostet klar, ich weiß aber nicht wieviel. Aber eigentlich übernimmt der Träger des KiGas die Kosten. Was anderes ist es, wenn so eine Frau kommt, extra um jede Woche mit den Kindern das Programm abzuhalten - das würden wohl die Eltern zahlen müssen. Aber das KiGa-Personal hat doch eigentlich keine Kosten, oder?
     
  4. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Kosten für Hören, lauschen, lernen!

    Übrigens hab ich jetzt mal gegoogelt. Man kann das mit den Kosten nachlesen auf

    www.kindergartenplus.de
     
  5. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kosten für Hören, lauschen, lernen!

    Hallo!

    Es gibt Neuigkeiten. Nachdem nun doch nochmal eine andere Mama ( welche Sozialpädagogin ist ) den Mund aufgemacht hat , findet das Programm ab Januar statt- Also wieder wurde man mal bestätigt nicht einfach alles so hinzunehemen sondern den Mund auchmal aufmachen. Es geht doch.

    schönen Tag noch am besten auf der couch ( bei dem Wetter ) von

    Asti
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...