Kopfschmerzen

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Claudia, 7. Januar 2004.

  1. hallo!!!
    also mich plagen seit einer woche :o kopfschmerzen
    war übrigens bei stefan auch so!!

    habe gerade 1/2 tabeltte paracetamol (laut apotheke darf man das nehmen) eingeworfen - hoffe MINI 2 nimmt es mir nicht übel .....

    was habt ihr so hausmittel oder tips oder sonstiges gehen kopfschmerzen!!


    lg
    eine kopfwehfreie (herrlich) claudia
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Würde keine Kopfschmerztabletten nehmen, versuchs lieber mit Pfefferminzöl an Stirn und Schläfe. Hat mir in der SS und Stillzeit immer prima geholfen bei Kopfschmerzen
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mir hat gestern meine Hebamme gesagt das man Paracetamol nehmen darf :jaja: Ansonsten hilft bei mir in letzter Zeit schlafen oder eben nur Augen zu machen und entspannen...

    lg Alina :winke:
     
  4. hab ja alles versucht was ich weiß ....

    konnte einfach nichtmehr ...
     
  5. Hallo zusammen

    das geht mir seit wochen auch so und da ich bereits eine tochter habe kann ich mich nicht einfach hinlegen. meistens habe ich so starke kopfschmerzen dass ich gleich zwei paracetamol nehmen muss. gemäss meinem fa kein problem und bis 6 am tag darf man nehmen. ich schiebe es mal aufs wetter und hoffe das es bald vorbei geht.

    lieber gruss
    paola
     
  6. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Chinaöl auf Schläfen massieren soll auch gut sein.

    Ich bin eine Migräne Patientin (ein Jahr lang chronisch und täglich!) und mir hat besonders geholfen, alleine in einem dunklen zimmer zu liegen.
    Nicht einfach mit einem kleinkind :-?

    Grüssle Sabrina
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Minzöl auf die Stirn und Schläfen reiben, hilft echt gut :jaja:
     
  8. Dannie und die 4 Zwerge

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Braunschweig
    Hallo Claudia,

    ich kenne Kopfschmerzen, da ich Migränikerin bin sehr gut, seufz...was mir alternativ besonders in der SS half waren Schüssler-Salze, hier:Nr. 7 (Magnesium phosph.), da es "nur" Mineralstoffe sind, dürfen das auch Schwangis und Babys und Stillende einnehmen :) . Gibt esrezeptfrei in Apotheken, habe gerade für eine Packung mit 80 Tabl. nur 6,90 Euro gezahlt, also vielleicht ist es einen Versuch wert für dich!Drücke dir die Daumen! Ich kenne viele Kopfschmerz-/Migränepatienten, die total drauf schwören :jaja: !

    Gute Besserung!

    Dannie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...