Kopfkissen - ab wann?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Annette, 21. November 2005.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    meine Schwiegermutter hat mir heute erzählt, dass sie Ellen gerne Bettwäsche und ein Kopfkissen schenken will. Find ich prinzipiell super.
    Die Größe ist ja dann 40 x 60 cm. Ab wann ist es sinnvoll, einem Kleinkind/Baby ein Kopfkissen unterzuschieben? Ab wann habt ihr eines verwendet?

    Danke schon mal und Grüßle
    Annette
     
  2. Bidu

    Bidu Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kopfkissen - ab wann?

    Nick hat sein erstes Kissen bekommen da war er etwas über ein Jahr.Hatte mal gehört das ab einem Jahr die Kinder diesen Atemreflex,das sie also nicht unter dem Kissen ersticken könnten.Hatte es aber am Anfang nur zum Mittagsschlaf ins Bett gegeben.Das ich schauen konnte wie er damit zurecht kommt.War in der Hinsicht noch ein bischen ängstlich.Hat aber von Anfang an gut geklappt.Das war meine Erfahrung.Mußt du vielleicht auch selber schauen ob du es deiner kleinen ins Bettchen reingibst.Alles Liebe.Wünsche deiner kleinen dann eine schöne Kuschelzeit mit dem Kissen.
     
  3. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Kopfkissen - ab wann?

    Jana hat ein Kopfkissen bekommen, als sie ca. 2 Jahre alt war.
    Der Grund dafür war, dass sie immer auf der Decke lag und ich dachte, sie braucht es wohl kuscheliger. Und tatsächlich, seitdem bleibt sie richtig liegen.

    Jule ist jetzt 2 1/2 Jahre und hat noch immer kein Kissen. Sie will es nicht. Ich hab es schonmal probiert, aber sie ist dann immer wieder aufgewacht und hat es rausgeschmissen.

    Probier es doch einfach aus, ob Deine Kleine es annimmt oder nicht.

    Steffi
     
  4. AW: Kopfkissen - ab wann?

    hallo,
    meiner kleinen habe ich auch mit 1.jahr ein kissen gegebn,aber erst habe ich die kinderärztin gefragt,sie meinte ein dünnes babykissen wäre ok!

    lg briddaa
     
  5. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: Kopfkissen - ab wann?

    Gutem Morgen,
    meine Tochter (15 Monate) hat vor 3 Tagen angefangen, sich selbst ein Kopfkissen zu geben :lichtan: . Nach heftigem Gemecker, Rumgerutsche im Bett und wühlen und suchen, wurde der Knuddelhund als "Kopfkissen" herangezogen. Er hat einen dicken, weichen Bauch ..... ist aber auch recht klein.
    Also habe ich ihr gestern (nachdem sie demonstrativ böse guckend auf dem Hund lag und auf MEIN Kopfkissen gezeigt hat) ein kleines , flaches Kissen (ca. 30*30*3cm) gegeben. Damit hat sie sich zufrieden umgedreht und ist prompt eingeschlafen.
    Bei diesem Format, wird sie sich nicht verwurschteln und strangulieren. bei größeren, schwerern Kissen hätte ich Bedenken.
    LG Schnäuzelchen
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kopfkissen - ab wann?

    :winke: Danke für die Frage. Die wollte ich auch gerade stellen.

    Marek nimmt sich neuerdings immer ein Kissen, wenn er sich beim Spielen zwischendurch mal hinlegt und legt seinen Kopf darauf. Daher bin ich auch am Überlegen, wann ich ihm im Bett ein Kopfkissen anbieten kann.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  7. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Kopfkissen - ab wann?

    Sehr interessante Frage hab hier auch für Tim (17 Monate) ein Kissen liegen und wusste nie ob man es schon benutzen soll!
    Momentan hat er Bronchitis da hat er sogar ein grosses Kissen von Mama im Bett damit er höher liegt und das mit dem Husten nicht so schlimm ist.
    Werde nach der Krankheit ihm mal ein kleines kissen geben.
     
  8. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kopfkissen - ab wann?

    Super, danke für eure Tipps.
    Ich werd jetzt einfach mal warten, was es für ein Kissen ist und probiers dann aus.

    Grüßle
    Annette
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. polster baby ab wann

    ,
  2. welches kissen für dreijährige

Die Seite wird geladen...