Konfirmation

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von BiancaundMilena, 7. März 2015.

  1. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    Hallo.
    Milena wird nächstes Jahr konfirmiert und nun mach ich mir schon Gedanken, wie man den Tag schön gestalten kann ohne gleich arm zu werden ; -).

    Wie habt ihr gefeiert, im Saal,zu Hause,Mittag essen mit allen oder Kaffee trinken?

    Dazu kommt, dass unsere Familien völlig unterschiedlich sind (also meine und die Ex-Schwiegerfamilie)..

    Habt ihr ein paar Ideen :)

    Liebe Grüße in die Runde
    Bianca
     
  2. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Konfirmation

    :winke:
    Ich kann jetzt nicht von Konfirmation sondern nur von Kommunion sprechen, aber ich denke so "feiermäßig" ist das ja schon vergleichbar.
    Wir haben Zuhause im Garten gefeiert. Wir hatten eh schon so eine Art Partyzelt, von Nachbarn ausgeliehene Biertische ( schön mit Tischdecken und Deko aufgehübscht) und unsere Garten- und Esszimmerstühle dazu. Mittagessen haben wir bei einem Metzger mit Partyservice bestellt, Getränke selbst besorgt.
    Zum Kaffee haben meine Mutter und Schwiegermutter Kuchen gebacken und Abends war nur nochmal Reste vom Mitagessen Essen.
    Das war echt nett, weil sehr ungezwungen und die Kinder hTten Platz im Garten zum Spielen und bewegen :)

    Wann genau ist denn die Konfirmation? Wieviele Leute werdet ihr sein? Wir waren eher ein kleiner Kreis, ca. 10 Erwachsene und 6 Kinder.
    Bei den meisten unsere Bekannten gings mittags zum Essen ins Restaurant und danach nach Hause zum Kaffee.
     
  3. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Konfirmation

    Wir haben auch nächstes Jahr Konfirmation, am 1.Mai und wir sind schon am überlegen.Ich denke mittags gehen wir auswärts essen und danach nach Hause. Das Wetter kann man ja leider nicht planen.
     
  5. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Konfirmation

    Huhu,

    Es werden wohl ca. 15 Erwachsene und 7 Kinder sein.
    Leider haben wir keinen Garten und da die Konfirmation am 10.4.sein wird, ist das mit dem eher Wetter "unplanbar".

    Ich hatte auch schon an einen Partyservice gedacht, aber ob ich alle in der Wohnung unterkriegen kann. ...
    Und essen gehen ist doch bestimmt unbezahlbar :)
    Ich überlege noch weiter
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Konfirmation

    Wenn du alle unter bekommst, würde ich ein paar liebe Verwandte oder Freundinnen fragen, ob sie dir helfen. Falls es finanziell in Frage kommt, würde ich beim Fleischer ein paar Sachen bestellen.

    Essen gehen finde ich in so einer Gruppe schon sehr teuer und die Jugendlichen haben oft weniger davon als die eingeladenen Erwachsenen.....
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Konfirmation

    Wir werden daheim feiern, aber wir haben den Platz. Und das der reicht, wissen wir von Geburtstagsfeiern und so. Die Geladenen sind ja mehr oder weniger die gleichen.

    Wenn euch das zu eng wird, würd ich schauen, obs einen schnuckeligen Raum zu mieten gibt und dann schauen, ob Partyservice finanziell akzeptabel oder lieber Freunde zusammentrommeln und selber machen?

    Essen gehen würd ich nicht, das schränkt auch den Bewegungsfreiraum der Kinder ein und dann wirds schnell nervig und laut.

    Wir haben da noch nix geplant, aber ich denke es wird auf sowas wie Mittag plus Kaffee hinauslaufen mit großen Suppentöpfen und selbstgebackenem Kuchen. Ausser das Kind mag was anderes. Lustig fanden wir zur Einschulung auch Gulaschkanone. Mal sehen ...
     
  8. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Konfirmation

    Wir haben am 10. Mai Konfirmation und werden eher wenig Leute sein (max. 8 Erwachsene und 5 Kinder). Wir gehen mittags zum Italiener und nachmittags gibt es bei uns zu Hause noch Kaffee und Kuchen. Abendessen dann höchstens noch für meine Eltern, der Rest fährt nach dem Kaffeetrinken eh wieder.
    Dann ist es hier üblich, am Tag nach der Konfirmation nochmal Nachbarn und Freunde zum Kaffeetrinken einzuladen. Das werden wahrscheinlich mehr Leute sein als bei der eigentlichen Konfi! :) Das läuft aber eher locker ab, wer Zeit und Lust hat, kommt, aber es ist keine "offizielle" Feier.

    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...