Kompott

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Italia, 4. September 2011.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    Macht ihr euch Kompott ???

    Mit wlechen Obst? Und was isst ihr so dazu??
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Kompott

    Wie meinste denn das? Nach dem Mittagessen?
     
  3. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kompott

    Apfel. Mus und Kompott sind ja dasselbe?

    Zu Kartoffelpuffern, Pfannkuchen, Milchreis oder einfach nur so.

    Gestückelt oder ganz werden "hier" (die Werke meiner Mutter :cool:) Zwetschgen, Birne, Kürbis und Kirschen eingekocht.

    Das Obstige wird auf Pudding, Joghurt, Pfannkuchen, Milchreis, Griesbrei, Eis oder einfach so gegessen.
    Kürbis als Gemüsebeilage.

    :winke:
     
  4. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kompott

    ähm ..weiß nicht .. wann isst man den sowas???
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Kompott

    Kompott kenn ich als Bezeichnung für Nachtisch, Dessert ... also was man nach dem Mittagessen typischerweise bei uns isst.

    Und ja, manchmal machen wir Kompott. Entweder schlicht Dosenobst oder selbsteingemachtes (Äpfel, Pflaumen, Erdbeeren) oder einen frischen Obstteller.
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Kompott

    Ich mach Kompott nur, wenn ich Äpfel übrig hab. Schälen, entkernen, würfeln und mit einem kleinen Schuss Wasser in den Drucktopf. Zucker geb ich erst später dazu. Wenn man nicht die richtigen Äpfel für Apfelmus nimmt (sollten mehlig und eher säuerlich sein), wird's sonst später oft zu süß.

    Schmeckt lecker zu Reibekuchen!

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...