Kommunion wünsche in Italienisch?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Italia, 21. April 2006.

?

Glückwünsche auf Italienisch JA oder NEIN????

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21. Mai 2006
  1. Jaa... finde ich gut !!!

    2 Stimme(n)
    50,0%
  2. Nein ...

    2 Stimme(n)
    50,0%
  3. Egal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Halloooo

    Ich nerve Euch nochmal :-D

    Ne frage ..ihr wisst ja ich bin Italienerin und möchte gerne an die Kinder an die ICH denke ne Karte zu schreiben Glückwünsche auf Italienisch zu schreiben :)

    Hatte schon mal sprüche im Gedichte Forum gepostet und die kamen bei Mamahuhn total gut an ..was mich sehr freute und ich habe gedacht das könnte ich auch machen..
    Wie findet ihr das?

    Ich werde das nicht bei allen kindern machen ,aber bei denen wo ich weiß das sie sehr Religiös sind. Und Italien auch mögen...

    Oder findet ihr das nicht gut?
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kommunion wünsche in Italienisch?

    Benutz mal Edit. Ich verstech nicht wassu willst :) .
    Lulu
     
  3. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kommunion wünsche in Italienisch?


    Ähmmmmm :???:

    also ich möchte den Text also die Glückwünsche in Italienischer Sprache schreiben anstatt auf Deutsch :)

    Kann man das jetzt verstehen :nix: ????
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kommunion wünsche in Italienisch?

    :lichtan: Aha!

    Ich finde das nur dann angemessen, nett und spritzig, wenn die Kinder oder Familien eben auch Italienisch sprechen und einen engen Bezug zum Land haben. Ansonsten würde ich nur das "Bussi", "Amore", "Ciao-ciao", "Liebesgrüße",... auf Italienisch schreiben, also die Abschiedsgrußformel.

    Lulu :winke:
     
  5. Isabella

    Isabella Schneller Klickfinger

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Kommunion wünsche in Italienisch?

    Ich schliesse mich Lulu an.
    Wenn keine oder nur ungenügende Italienischkenntnisse vorhanden sind, kann man sich leider auch nicht an dem schönsten Spruch erfreuen.
    Bei denen, die die Sprache können, fände ich das auch toll.

    LG
    Tanja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...