Komme gerade aus dem Krankenhaus ...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von pauline, 24. September 2005.

  1. pauline

    pauline Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Bremen
    Heute nachmittag bin ich derart auf die Nase gefallen, ich kann euch sagen...:-(

    Wollte Emily hinterher die auf die Straße lief und dabei bin ich über ein Stück Grünflache gelaufen und dabei ins Straucheln gekommen. Grünfläche war leider zu Ende, es kam Bordsteinkante und Straße.
    Heftige Abschürfungen und Prellungen an beiden Knien, rechten Unterarm und Handgelenk, re. Schulter. :-( Im Fallen dachte ich noch : Nur nicht auf den Bauch!!!
    Als ich dann nach Hause kam, hatte meine Schwägerin schon bei GG gepetzt, der hat dann darauf bestanden das ich ins KH fahre. Habe ich auch gemacht (allein, ging nicht anders), da sagt doch die Hebamme gleich zu mir, also sie wissen das sie hier 24 h zur Beobachtung bleiben müßen :verdutz: . Naja CTG und US war in Ordung, mir wurde noch Blut abgenommen und habe unterschrieben das ich auf eigenen Wunsch gehe, ich bin ja nicht auf den Bauch gefallen. Da ich ja nur GG zu Liebe ins KH gefahren bin, hätte er sich ja dort ins Bett legen können :) . Außerdem hat Emily ja einen gehörigen Schreck bekommen, als ich da am Boden lag, wenn ich jetzt im KH geblieben wäre, wäre vorbei gewesen. Irgendwie hat sie ein Problem mit KH und ich weiß nicht wieso.

    Nun liege ich hier auf dem Sofi und lecke meine Wunden :cry:
     
  2. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Oh Mann das sind ja Sachen!! :entsetzt:
    GsD bist du nicht auf den Bauch gefallen. Ich wäre auch wieder heimgegangen, CTG und US waren ja i.O. - aber bitte schone dich so gut es geht die nächsten Tage!

    Gute Besserung für die ganzen Schürfwunden :tröst:
     
  3. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mensch da wünsch ich dir gute Besserung.

    Und Gott sei Dank bist du nicht auf den Bauch gekugelt :verdutz: .

    LG
     
  4. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hoffe, es geht dir gut :tröst: und die Kleine hat den Schreck überwunden!
     
  5. Zum Glück ist nichts weiter passiert! Ich bin mal hochschwanger eine gummierte Treppen in einem Einkaufszentrum runtergestürzt. Es hat geregnet, und das Stück Treppe war nicht überdacht. So bin ich ausgerutscht und lag dann in der Ecke. Es ist aber nichts passiert, ich war nichtmal beim Arzt.
     
  6. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    oje, gute besserung!
    ich bin im 2. monat, mitten im winter auf den popo gefallen, da nicht gestreut war.ich hab mir auch tierisch sorgen gemacht.mein Fa hat mich aber beruhigt.
    zum glück ist auch bei dir alles ok.

    gruss petra
     
  7. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Gott sein Dank ist nicht mehr passiert.

    Ich hoffe Emily hat den Schreck überwunden.

    Gute Besserung
     
  8. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Was für ein Schreck! Aber gute Reaktion, dass du nicht auf den Bauch gefallen bist!

    Gute Besserung! :tröst:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...