Komisches verhalten mit den Augen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Italia, 9. Mai 2005.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo
    Luigi zwickt seid ein paar Tagen mit seinen Augen.
    Es ist richtig komisch,er meint so wie ich meine Augen verschliese würde,würde er das auch machen.Aber es stimmt nicht,jeden fällt es auf.
    Er zuckt die so richtig zusammen.Er macht das ganz oft.
    Er meinte er hätte aber nix.
    Ich werd mit ihm zu Augen Arzt gehen,ich find die sache echt komisch.
    Wir haben schon gedacht ob das eine neue Marotte ist die er sich abgeguckt hat.Er macht sowas nähmlich öfters :-?
    Oder könnte das ein hinweis auf irgentwas sein???

    Gruß
    Be@
     
  2. klingt irgendwie nach einem augen-tik. (oder schreibt man tick?) :verdutz:

    ich hab das als kind mal eine zeitlang gemacht. bei mir war es aber nach einem unfall. ich habe gelesen, dass es sowas öfter gibt. geh zum arzt, das ist behandelbar. und ob es sowas ist, ob es an den augen liegt o. nervös ist, kann dir nur der arzt sagen.
     
  3. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Das klingt nach einem Tic. Wenn es das ist, ist es was neurologisches also nicht für den Augenarzt sondern für den Kinderarzt (erstmal).

    In Maßen ist da wohl nichts schlimmes dran. Erst bei höherer Intensität und mehreren (auch vokalen, diese dann oft "unfein") Tics kommt TS (Tourette-Syndrom) in Betracht. Das ist eher selten, wird aber auch meist eher spät diagnostiziert weil fast immer was anderes vermutet wird.

    Häufig haben Kinder auch nur einen Tic der sich von selbst wieder gibt. Ich habe das mit dem rechten Auge gehabt, war aber nie zum Arzt damit. Halt nur schlaue Sprüche von den Eltern gehört.

    Kann aber natürlich auch was anderes sein, was in den Bereich des Augenarztes gehören könnte. Wobei ich das Problem wenn überhaupt dann am Lid vermuten würde und nicht am Auge selbst.

    Wenn der Augenarzt nix findet kann man noch den Kinderarzt konsultieren.
     
  4. #4 gretel, 10. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Mai 2005
  5. Wenn ich fürchterlich dolle gestresst bin, dann kommt dieses Nervenzwinkern bei mir auch vor!
    Aber so viel Stress hatte ich zum Glück schon lange nicht mehr.

    Ich würd es vom Arzt abklären lassen.
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Hi
    Ja es könnte ein Tik sein, aber er kneift die Augen zusammen,mir ist es halt aufgefallen nach dem Schwimmen,da macht er das besonders viel.
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Hallo
    Da ich Luigi gesagt habe das ich die ganze sache ziemlich komisch finde ,und wir zum Arzt gehen werden,hat es so ziemlich drastisch nach gelassen.
    Termin haben wir erst nächste Woche..mal sehen..ob es sich von alleine legt...
    Also ich bin noch davon überzeugt das eine Marotte ist,vor 2 Wochen hat er am Ärmel gelutscht,das macht die Lisa auch :-? (schulkamaradin)naja wo ich gesagt habe das ich das nicht so toll finde hat er es gelassen.
    Mal sehen..Werde berichten
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kind kneift auge zusammen

    ,
  2. kind petzt ständig Augen zusammen

    ,
  3. wieso kneift Kind 1 jahr die augen zusammen

    ,
  4. augentik,
  5. kind kneift augen zusammen
Die Seite wird geladen...