Knatsch mit Männe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 25. Mai 2006.

  1. guten morgen,

    ich bin echt mies drauf heute und weiss nun nicht, wie ich mich verhalten soll.

    zur vorgeschichte:


    da ich gestern mit leon von morgens kurz nach 8 uhr bis 15 uhr unterwegs war wegen seiner op, kam ich erst am nachmittag dazu, mit männe zu telefonieren.

    also da erfuhr ich, das er nachts um 3 uhr schon wieder los musste, d. h. das er dann nur bis ich glaube 18 uhr schichtzeit hat.

    also rief ich ihn gegen 18.30 uhr an, weil ich glaubte, er hat schon feierabend, er ging nicht ans handy, also 19.30 uhr noch mal angerufen, wieder nix.

    naja, hab mir nix weiter bei gedacht, ich weiss ja eigentlich wo er ist, nämlich zwischen zeitz und gera auf einem parkplatz, also steht er vatertag draussen.

    dann gegen 22 uhr ruft er mich an, ich war gerade erst eingeschlafen. er klang etwas komisch am handy, aber war mir erst mal egal.

    dann sagte er mir, das er gleich gemerkt hat, das er im ossiland ist, er meint nämlich, da sind die leute einfach freundlicher, offener.

    ich fragte also, was er damit meinte und er antwortete, naja, ich bin morgen zum vatertag auf eine grillparty eingeladen. jetzt wusste ich auch, was mich so an seiner stimme störte, er hatte etwas getrunken, ich meine auch etwas mehr.

    ist ja eigentlich nicht schlimm, aber mein mann war früher, vor jahren mal jemand, der nicht nein sagen konnte, immer und überall, wo er was angeboten bekam, musste rein, bis er nicht mehr konnte.

    diese zeit ist aber seit jahren eigentlich vorbei, ausser vielleicht mal zum geburtstag, oder silvester, wo er mal mehr trinkt. in der woche trinkt er abends nur 1 cola, oder 1 radler.

    nun schrillten natürlich bei mir gleich wieder die alarmglocken wegen dem alkohol, zumal ich ihn ja auch gefragt habe, wann er mit laden fertig war, er sagte 19 uhr.

    er hat obwohl er gesehen hat, es nicht für möglich gehalten anzurufen und deshalb war ich auch mit sauer, genauso wegen dem alkohol.

    jetzt habe ich echt ein ungutes gefühl, denn wenn die heute grillen und er sich mit den leuten gut versteht, das er dann auch viel trinkt, dabei muss er ja um 22 uhr wieder los.

    auf jeden fall hab ich ihn gestern nach ein paar bösen worten wie:

    ich tät auch gern mal so wie er männertag feiert, muttertag feiern, aber alles bleibt ja an mir hängen mit dem aufstehen, weil er ja seinen job hat und auch mal seine ruhe braucht und ich ja nicht arbeite, ja nur die kinder betreue und die hausfrau bin.
    und dann hab ich ihm noch an den kopf gehauen, das ich ja gut zu den möbeln passe.

    dann hab ich aufgelegt.

    jetzt weiss ich echt nicht, wie ich mich verhalten soll, ihn anrufen und entschuldigen, ihn links liegenlassen.

    könnt ihr mir einen rat geben?

    lg kristin
     
  2. AW: Knatsch mit Männe

    :kristin: erstaml ruhig....:tröst:

    ruf ihn an und sag ihm einfach welche angst du hast, das kann er wohl verstehen....
     
  3. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Knatsch mit Männe

    Ihn anrufen und Dich entschuldigen. :jaja:

    Es war sicher auch nicht sein Traum, den Feiertag auf einer Raststätte irgendwo in Deutschland zu verbringen. Das sich dann ein paar Leute finden, die ein paar Trucker einladen, finde ich übrigens supernett.

    Wenn Du sagst, dass er seit 3 Jahren "ein anderer" ist, ist es unfair, ihn nur weil er die Gelegenheit genutzt hat, mal mit anderen etwas Spaß zu haben, ihn gleich so anzumaulen und vor allem aufzulegen. Auflegen finde ich immer besondern gemein, weil sich der andere dann nicht mehr verteidigen kann.

    Sag ihm doch einfach, dass Du überreagiert hast, weil bei Euch gerade soviel passiert und Du Dir einfach gewünscht hattest, er hätte da sein können. (was er sich ja möglicherweise ebenfalls gewünscht hat)

    LG
     
  4. AW: Knatsch mit Männe

    @ laney,

    mir geht es nicht darum, das er zum männertag etwas spass hat, nein, mir ging es eher darum, das ich eigentlich immer dabei bin, wen er mal mehr trinkt und ich da drauf schaue, damit er sich nicht wieder im alkohol vergisst.

    wenn er zu viel alkohol getrunken hat, war er unzuverlässig, genau wie gestern abend.
    er hat gesehen, das ich angerufen habe, aber rief erst gegen 22 uhr an, obwohl er wusste, das ich auch einen schweren tag hatte.

    ich hab einfach angst, das er sich heute nicht im griff hat und zu viel trinkt und dann am abend mit restalkohol rausfährt.

    und er weiss ganz genau, das ich mir dann die ganze zeit gedanken mache.

    es geht hier um sein leben, er hat immerhin 2 kinder und wenn er dabei ist, vergisst er vielleicht aufzuhören, es geht auch um seine arbeit, seinen führerschein.

    deshalb war ich so sauer.

    lg kristin
     
  5. AW: Knatsch mit Männe


    sag ihm genau das und das ihr ihn braucht und vermisst....
     
  6. AW: Knatsch mit Männe

    hallo frauke,

    ich glaube noch nicht mal daran, das der auslöser für den knatsch mein männe war, ich glaube ich hab gestern einfach keinen guten tag erwischt.

    erst solange in der uniklinik, dann geh ich seit langem mal wieder zum metzger und kaufe käsewürste der fa. höll und als wir die essen, sind da lauter so kleine knorpel drin. ich hab die restlichen dann in die metz zurück gebracht und auch mein geld zurück bekommen, aber trotzdem war ich da schon geladen wie noch mal was, ich glaube echt, das mein männe nur der blitzableiter war.

    lg kristin, die ihren mann jetzt mal noch etwas schlafen lässt und dann gegen mittag (13 uhr) mal anklingelt
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Knatsch mit Männe

    Hallo,

    ich würd ihn nicht anrufen und mich entschuldigen.Ich würd ihm höchstens die Hölle heißmachen wenn er angetrunken fährt! Er muss nur erwischt werden, is seinen Führerschein los und kann nicht mehr fahren.Und dann? Dann hat er ein problem, Geld muss schließlich irgentwo herkommen.

    Bissl unverantwortlich is er ja dann schon.

    Lg,
    Michaela
     
  8. Lisa

    Lisa Harmoniesuchtel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    schweiz
    AW: Knatsch mit Männe

    ich kann dich verstehen, mich würde das auch sehr ärgern, wenn mich mein mann nicht zurückruft und wenn er dann anruft, betrunken ist.

    wenn er gestern abend betrunken war und heute weitertrinken würde (alkohol), wäre er abends um 22 uhr nicht fähig zu fahren. alkohol braucht stunden, bis er abgebaut ist und grad als fernfahrer darf er sich aber auch gar nix leisten...

    habt ihr nochmals telefoniert heute? falls er heute noch trinkt, soll er sich besser krankmelden anstatt weiterzufahren.

    lg

    lisa
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...