Klausel im Vertrag Hauskauf

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von christine, 1. November 2010.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Wir werden nächste Woche den Notartermin haben um das Haus zu kaufen, um das wir uns seit einigen Wochen bemühen.

    Die Eigentümer sind Bewohner, möchten so schnell es geht raus und verkaufen. Der Makler, der uns das Haus vermittelt, sucht auch für diese Leute eine Immobilie, in die sie dann einziehen können. Ob sie diese kaufen oder mieten, weiß ich nicht. Alles deutet darauf hin, daß die Leute schneller raus sind als wir uns vorstellen können, aber mit Sicherheit kann man das ja nicth sagen.

    Wir möchten im Kaufvertrag natürlich eine Frist setzen,

    -wann sie geräumt haben müssen (voraussichtlich 1.Feb 2011)
    -welche "Strafe" sie zahlen müssen, wenn sie es nicht tun.


    Wir kündigen natürlich unsre Wohnung und müssen auch raus. Wenn sie nicht draußen sind, gehen wir dann in ein Hotel ??:( oder was?

    Auf keinen Fall sollte der Schadensersatz sowas wie ein Mietsverhältnis darstellen zwischen ihnen und uns, weil wir sie ja dann erst recht schlecht rauskriegen.

    Kennt sich da jemand aus??

    Christine
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    Habt ihr euch wegen dem Vertrag mal um Rechtsberatung bemüht? Das ist so komplex, da würde ich auf Nummer sicher gehen.

    Wir hatten sowas bei uns nicht drin, weil die Besitzer schon viel früher raus und wir aber erst später einziehen wollten.


    :winke:
     
  3. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    So eine Klausel setzt der Notar im Kaufvertrag auf, der kennt sich auch am besten mit der Formulierung aus. Sprich ihn einfach darauf an.
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    Hallo Röschen, nein, um Rechtsberatung haben wir uns nicht bemüht. Wir sind nur im Mieterbund ;-), der kann uns da sicher nicht weiterhelfen!!

    Und wir würden gerne schon vor dem Notartermin irgendwie eine eigene Meinung haben, deswegen mache ich mich gerade mal schlau!

    Danke Euch

    Christine
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    Nee, Mieterbund nicht, das stimmt.

    Ich würde da einfach mal zu einem Rechtsanwalt gehen, der auf Kauf- bzw. Vertragsrecht spezialisiert ist.


    :winke:
     
  6. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    Hi,

    wir haben unsere Wünsche immer direkt mit dem Notar besprochen. Er ist neutral, kennt sich damit aus und schließlich bezahlst Du ihn für diesen Vertrag. Ruf ihn doch mal an.

    Liebe Grüße
     
  7. AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    Sowas ist tatsächlich zulässig und kann genutzt werden.
    Vertragsstrafen von 100 bis 500 euro kann man in einem solchen Fall pro Tag verlangen (wegen zwischenlagerung der Möbel - hotel usw)

    Ich würde auf numemr sicher gehen und das mit in den vertrag aufnehmen
     
  8. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Klausel im Vertrag Hauskauf

    Der Makler hat einen Notar, zu dem wir dann gehen. Ich weiß, daß ich mir selbst auch einen Notar suchen kann, aber ich hab das recht einfach gefunden! Ich könnte natürlich Kontakt zu ihm aufnehmen im Vorfeld und solches fragen....

    Ich habe ein wenig im Internet gestöbert, und manche machen Teilzahlungen für den Fall, daß jemand nicht rausgeht aus der Wohnung.

    christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...