Kissen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 29. November 2012.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich brauche nach eingehender orthopädischer und physiotherapeutischen Untersuchungen ein neues Kopfkissen. Natürlich jetzt ein Nackenstützkissen. :roll:

    Weil ich anscheinend nachts halt abgeknickt liege. In Anbetracht meiner ewigen Nacken-, Kiefer-, Kopf-, Schulterschmerzen wird es also Zeit für ein "Oma-Kissen" ... O-Ton meiner Mutter! :umfall:

    Her mit euren Erfahrungen und Tipps bitte! :help: Es gibt tausend Sachen auf dem Markt, tausend Ratgeber und tausend verschiedene Händler ... ich weiß nicht, was ich machen soll.

    LG
    Katja, mit steifem Nacken
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kissen

    Ich schenke meinem Mann zu weihnachten ein wasserkissen. Schicke dir morgen den link, wenn du magst.
     
  3. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kissen

    oh den Link will ich auch mal sehen, vor dem Problem stehe ich auch.
     
  4. Keksi

    Keksi Geliebte(r)

    Registriert seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Kreis Soest
    AW: Kissen

    Hmmm Wasserkissen hört sich cool an, aber dann in einen Wasserbett, was wir haben, Ich weiss ja nicht so recht :)
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Kissen

    viscoelastische Kissen - memory foam... Katja, ich hab in dem anderen Fred geantwortet :winke:

    das stützt wirklich. mit Wasserkissen isses wie mit Körnchenkissen, die verrutschen bei jeder Bewegung und wirken dann doch nicht stabilisierend weil - wenn man sich im Schlaf verdreht dann verdreht sich das Kissen doch mit und man ist genausoweit wie vorher.
    Der Viskoelastische Schaum passt sich an und verformt sich nicht so schnell. Ausserdem ist er anatomisch geformt...
     
  6. Thalea

    Thalea (E)I-App

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Kissen

    Ich hab auch eines mit Memory-Schaum. War relativ teuer das Kissen (100 €), aber ich mag es sehr. Ist glaub ich von Paradies gewesen. Könnte ich morgen genauer sagen, wenn ich's mal auspacke.
    Und Oma-mäßig find ich die nun nicht ;)
     
  7. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Kissen

    das hat die Nackenkrümmung aber nicht eingebaut, die muß der Körper selber leisten.
    Mein Kissen hat über 80 Euro gekostet und seitdem bin ich meine Beschwerden los. daswar gut angelegtes Geld :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...