Kirschen sinken immer nach unten...

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von Evelyn, 4. Januar 2009.

  1. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Hallo :winke: ,


    wer kann mir sagen, wie ich in normalem Rührkuchen verhindere, dass die Kirschen ganz nach unten sinken?

    In Mehl haben wir sie bereits gewälzt zuvor...


    LG, Evelyn
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    Hmmm... vielleicht ist der Teig zu flüssig... also etwas mehr Mehl rein damit er fester wird oder Stärkepulver.
     
  3. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    den Kuchen nach dem Backen umdrehen? :hahaha:





    :weghier:


    ne, keine Ahnung leider, sry
     
  4. AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    Gibst du die Kirschen direkt schon in den Teig? Ich schütte erst den Teig in die Form und hebe dann die bemehlten Kirschen im oberen Teil etwas unter.
     
  5. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    ich gebe den teig rein, streiche ihn glatt und streue dann die kirschen oben drauf.


    der teig muss schon sehr fest sein, zu flüssig dann sinken die Dinger auf den Boden und unten wird es matschig!
     
  6. Pippi

    Pippi Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    Und ich meine, man soll den Ofen dann auch nicht vorheizen, wenn sie nicht ganz runter rutschen sollen...
     
  7. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    Bei mir klappt das trotzdem.
    Trotz unbemehlter Kirschen und vorgeheiztem Backofen.

    Wahrscheinlich war einfach der Teig zu dünn....
     
  8. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Kirschen sinken immer nach unten...

    Dankeschön ihr Lieben !


    Es war der Kuchen meiner Freundin am Sonntag - ich gebe die Sachen einfach nochmal so weiter :jaja: .


    Viell.auch gut, die Krischen nicht erst unter zu rühren, sondern erst im Nachhinein in die Form zu geben.


    LG, Evelyn
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Kirschen nicht einsinken

    ,
  2. wie verhindert man dass Kirschen nicht im teig versinken

    ,
  3. kirschkuchen kirschen sinken auf den boden

    ,
  4. war versinken kirschen im Teig
Die Seite wird geladen...