Kinderzimmerlampe selber basteln?

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von Rita, 28. Juni 2006.

  1. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    ich bin gerade dabei, das zweite Kinderzimmer für Laurin herzurichten. Es ist in "Meeresfarben" gestrichen, ein 80cm hoher meergrüner Socke, dann eine Bordüre mit Segelbooten auf weißem Grund und oben ein ganz helles hellblau. Eine passende Deckenlampe zum Thema Meer habe ich noch nicht gefunden.

    Da der Lichtauslass im Deckenbalken ist, muss die Lampe eine längliche Form haben und darf nicht rund sein, da sie sonst an den Seiten überstehen müsste. Mindestens 100 Watt sollte sie haben. Außerdem sollte sie das Meeres- / Strand- / Bootthema aufnehmen. Aber im Internet habe ich absolut nichts passendes gefunden. Könnte man eine Lampe auch selber bauen? Aber wie? Bin so unkreativ! Hat das schonmal jemand gemacht?

    Liebe Grüße
    Rita
     
  2. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: Kinderzimmerlampe selber basteln?

    mhmmmmmmmm, ich weiß, dass es da so eine lampenfolie gibt, aber da brauch man dann speziellle farbe, die die hitze aushalten.

    wie wärs denn, wenn du einfach so einen länglichen (nicht die standard runden) dreier halogen-strahler (ca. 70 lang) kaufst und zwischen die spots zwei oder drei meerestiere aus mossgummi bastelst und klebst oder hängst, evtl mit grünen mossgumii pflajnzen. viel licht wäre ja dann durch die drei spots da.

    noch viel spass
     
  3. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
  4. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Kinderzimmerlampe selber basteln?

    Wie wäre es wegen der länglichen Form mit einem Floß? Also von unten betrachtet Hölzer (Stämme) und oben natürlich gesichert mit so ner Lampenfolie, damit sich nichts erhitzt, einfach ne Birne? Damit man die nicht so sieht, könnte man ja die Seiten der Lampe erhöhen oder gleich unten dünne und an den Seiten jeweils dicke Bambushölzer nehmen. Verstehst Du, wie ich das meine? Greift dann ja schön das Thema wieder auf.
    Ein Segel könnte man auch noch drauf basteln.
     
  5. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kinderzimmerlampe selber basteln?

    :winke:

    Danke für die Tipps!

    Diese Halogenstrahler finde ich eigentlich nicht so schön, aber etwas aufgepeppt könnte es gehen. Die Idee mit dem Floß finde ich lustig, muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen.

    Von Haba gibt es eine Lampe "Pirat", das passt vom Thema her super, aber die Lampe hat max. 60 Watt. Ich weiß nicht, ob das zu wenig ist... Eine weitere Möglichkeit eine Lampe anzuschließen außer dem Deckenauslass haben wir nicht.

    Liebe Grüße
    Rita
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wandlampe kinderzimmer selber bauen

Die Seite wird geladen...