Kinderspiele

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 4. November 2008.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Was macht ihr damit wenn sie nicht mehr gespielt werden? Aufheben? Wegwerfen? Verschenken? Verkaufen?

    Ich habe einen ganzen Schrank voll mit Spielen (z. B. Farbenlernspiel, SoS Affenalarm, Affenbande, Lotti Karotti etc.) Die meisten davon werden gar nicht mehr gespielt. Ich hatte immer den Wunsch, dass ich "sowas" mal aufhebe, denn ich finde es z.B. schön, dass die zwei auch Spiele haben die noch von mir sind. Aber aus Platzmangel denke ich jetzt ob ich nicht doch einiges verkaufen sollte :zeitung:
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Kinderspiele

    Verkaufen oder in den KiGa bringen :jaja:
     
  3. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Kinderspiele

    Obwohl ich natürlich echt nicht viel aufhebe ("berufsbedingt"), bei Spielen ist das was anderes.

    Die werde ich auf jeden Fall erst mal aufheben, denn die werd ich zunächst mal meiner Schwester geben wenn sie dann mal Kinder hat und dann dürfen irgendwann mal meine Enkel damit spielen :bissig:

    Meine Kinder spielen bei meiner Mutter auch mit den Spielen von uns früher und ich find das total schön und viele kommen ja auch nicht aus der Mode.

    Gut, diese großen "Funspiele" wie SOS Affenalarm usw. könnte ich evtl. doch irgendwann hergeben. Vor allem weil die halt echt viel Platz wegnehmen.

    Ansonsten bin ich was Spiele und Bücher angeht total penibel und kann es nicht leiden, wenn man damit nicht sorgsam umgeht und dementsprechend hängt mein Herz auch an den Meisten.
    Und das Schlimme ist, ich könnt IMMER neue Spiele kaufen - unser Schrank platzt schon aus allen Nähten... :umfall:

    :winke: Caro
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kinderspiele

    Ich bin eigentlich ein Meister im Entrümpeln und wegschmeissen/verkaufen. Aber mit den Spielen tu ich mir irgendwie schwer. Blöd ist halt, dass wir absolut nicht viel Platz haben *seufz*
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Kinderspiele

    Bei Lego und Playmo seh ich das auch so - aber diese Funspiele wie Caro schon sagt, die kommen weg. Also die Spiele, die eh nicht lange bespielt werden.
     
  6. AW: Kinderspiele

    Ich gebe solche Spiele im Kindergarten ab, oder verkaufe sie auf den bei uns oft stattfindenden Kinderbazaren.
    LG Ela
     
  7. Pritzi

    Pritzi Geliebte(r)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hessen
    AW: Kinderspiele

    Aufheben, in der Verwandtschaft an jüngere weiter geben oder auf dem Flohmarkt verkaufen. Oder eben in Kga/ Hort abgeben - die freuen sich eigentlich immer. Auch, wenn die Spiele dort schon vorhanden waren - meistens fehlen Spielfiguren oder der Spielplan ist kaputt oder Karten fehlen und da kommen die abgegebenen Spiele ganz gut als "Ersatzteillieferant".
     
  8. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Kinderspiele

    Behalten :jaja:
    Ich ticke da ähnlich wie Carolin.

    Und wie oft ich meiner Mama in den Popo treten könnte,wenn ich mal wieder vor dem Regal im Spielzeugladen stehe und denke,verdammte hacke -das hattest du auch mal.

    Bestes Beispiel: "Wer ist es" ...hieß früher mal Detektivbüro und war mein Lieblingsspiel. :umfall:
    Und so gehts weiter mit Kroko Doc, Dr. bibber,Uno,Monopoly junior, etc.pp. wurde damals alles verschenkt. :umfall:

    nönö,ich hab nen großen keller. Da wird alles für die Enkelschen geparkt. ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...