Kindersitze Im Flugzeug???

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von wusemma, 25. Dezember 2008.

Schlagworte:
  1. Hey,
    ich fliege demnaechst mit meiner 2-jaehrigen Tochter in die USA und wollte wissen, ob ich einen speziellen Kindersitz fuer sie brauche???
     
  2. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kindersitze Im Flugzeug???

    Es gibt hier schon den einen oder anderen Thread zu dem Thema, nach denen kannst du vielleicht mal suchen (ich hab die Links gerade nicht zur Hand).

    Ansonsten gilt: Frag die Fluggesellschaft. Jede Gesellschaft hat - auch abhängig von ihrem Heimatland - andere Vorschriften. Deutsche Airlines z.B. akzeptieren meist Kindersitze, die vom TÜV fürs Flugzeug freigegeben wurden. Leider sind das nur wenige (und dann meist veraltete wie der Römer Quickfix, aber auch der Römer Babysafe). Britische Fluggesellschaften akzeptieren dagegen keine Babyschalen, da die Kinder in Flugrichtung montiert werden müssen.

    Wir haben mit dem Quickfix bei British Airways keine Probleme gehabt, auch wenn die eine oder andere Stewardess nervös geschaut hat. Wichtig: Eigenen Sitz buchen. Und bei Start und Landung muss das Kind so oder so auf den Schoss der Eltern...

    Tobias
     
  3. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kindersitze Im Flugzeug???

    Ach ja, Nachtrag: In US Amerikanischen Autos dürften deutsche Kindersitze benutzt werden, solange man lediglich als Tourist in den USA unterwegs ist. Viele Mietwagen bieten übrigens sogar Isofix Verankerungen.

    Tobias
     
  4. MIBRA

    MIBRA Sieger im Männertest

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Kindersitze Im Flugzeug???

    ??? Welchen Sinn soll dass denn machen ??? Also, wir sind jetzt 2 mal mit Kindersitz geflogen und das hat immer reibungslos funktioniert, auch wenn man wie ein Alien angeguckt wird :bravo: Aber warum sollte ich ausgerechnet beim gefährlichsten Teil des Fluges mein Kind auf den Schoss nehmen ??? Macht doch nicht wirklich Sinn, oder ??? Ich glaube kaum, dass irgendjemand sein Kind festhalten kann, wenn bei Start oder Landung mal wirklich etwas richtig schief geht. Also würde ich jetzt mal sagen, Kind anschnallen von Anfang bis Ende. Wir haben die kurze eigentlich nur zwischendurch kurz abgeschnallt, wenn sie mal auf Klo mußte. Danach haben wir sie wieder in den Sitz gesetzt und festgetackert. Ok, jetzt war unser Flug nach Malle auch nur 2 Stunden, da geht´s natürlich etwas einfacher. Aber auch auf einem langen Flug würde ich schauen, dass das Kind so lange wie möglich sicher sitzt.
    Was ich allerdings wirklich unmöglich finde, ist das die Fluggesellschaften sich nicht darum kümmern, dass auch neue Sitzmodelle zugelassen werden. Wir haben uns damals auch extra einen "alten" Quickfix besorgt, damit wir den mit ins Flugzeug nehmen durften. Unsere damals aktueller Quickfix hatte leider keine Flugzeugzulassung. Paradox :piebts:
     
  5. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kindersitze Im Flugzeug???

    Keinen. Aber soweit ich weiss, ist das eine EU Vorschrift. Wir haben Torben bei beiden Hinflügen im Sitz lassen können. Auf den Rückflügen kannten sich die Stewards/essen aber aus und verlangten, dass wir den Kleinen auf den Schoss nehmen würden. Was soll man in der Situation auch machen?

    Dafür sind nicht die Fluggesellschaften, sondern die Hersteller der Sitze zuständig. Die scheuen aber die Kosten - während die Fluggesellschaften überhaupt nicht interessiert, wieviele aktuelle Sitze es mit Zulassung gibt.

    Tobi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...