Kindersitz-Problem

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Mondkuss, 3. April 2016.

  1. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    Ich hab hier ein echtes Problem mit dem Kindersitz fürs Auto, und vielleicht hat irgendjemand von euch ja ne glorreiche Idee, wie ich das gelöst bekomme.

    Bisher hatten wir den Maxi Cosi Pearl (Klasse 1), aber aus dem ist der Räuber mittlerweile ziemlich rausgewachsen. Er sitzt total eng gequetscht in der Schale, und der Kopf guckt oben schon fast komplett über die Schale die den Kopf stützen und schützen soll raus. Würde ich einen Unfall bauen, dann würde er mit dem Hinterkopf, genau am Übergang von Schädel zu Wirbelsäule, auf die obere Kante der Schale knallen. Also habe ich jetzt einen Sitz Klasse2/3 besorgt. Die haben ja keine integrierten Gurte mehr, sondern das Kind wird mit dem normalen 3-Punkt-Gurt drin festgeschnallt.

    Und genau da ist das Problem, denn mein Kind ist mit seiner Körpergröße dem Verstand (in einigen Dingen) weit voraus. Das Verständnis dafür, dass er sitzen bleiben soll, obwohl er jetzt einen Gurt hat der ihm wesentlich mehr Spielraum lässt als bisher, fehlt ihm (trotz all meiner Bemühungen ihm das begreiflich zu machen). Und so schiebt er im besten Fall einfach nur den Arm der eigentlich unterm Gurt sein soll auch oben drüber - im schlechtesten Fall zieht er den Gurt so weit von sich weg, dass er drunter durch rutschen kann, und steht mir hinten im Auto!
    Das geht so natürlich auch gar nicht, denn ich bin meistens mit ihm allein im Auto unterwegs, und auf der Autobahn kann man auch nicht einfach so mal anhalten, um das Kind wieder in den Sitz zu verfrachten.

    Jetzt habe ich den Klasse 1 Sitz auch wieder ins Auto gebaut, da kann er sich immerhin nicht selbst abschnallen. Aber wie gesagt, da habe ich echt Angst dass er sich im Falle eines Unfalls das Genick bricht (oder zumindest schwer verletzt).

    Ich habe echt keine Ahnung, wie ich ihm noch klar machen soll, dass er im Kindersitz sitzen bleiben muss, selbst wenn der Gurt ihm etwas Spielraum lässt. Selbst Bestechung in Form von Handy und youtube unterwegs hält nur ne kleine Weile an, dann fliegt das Handy weg und schwupp ist das Kind wieder abgeschnallt. Ich vermeide es mittlerweile schon wo es nur geht, ihn überhaupt irgendwohin mitzunehmen, aber das ist auf Dauer ja auch keine machbare Lösung.
     
  2. Mo-Ma

    Mo-Ma Chaosqueen

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Kindersitz-Problem

    Ich lese gespannt mit. Meiner ist nämlich auch bald an der Grenze (mit Größe und Gewicht) und wir werden wohl ähnliche Probleme bekommen.

    Wie groß ist der Räuber jetzt?
     
  3. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.819
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
  4. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    AW: Kindersitz-Problem

    Wichteltöchterlein, du bist wunderbar :bussi: ist bestellt und soll am Dienstag ankommen!

    Mo-Ma, ich weiß es gar nicht genau, muss ihn morgen mal messen. Wollte ich interessehalber eh schon länger mal machen.
     
  5. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Kindersitz-Problem

    :entsetzt: Wann sind eure nochmal geboren? :???:
    Fenja hat noch nichtmal 15 kg... :umfall:
     
  6. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    AW: Kindersitz-Problem

    Gewogen hab ich ihn diese Woche, 16,2kg. Und Kleidergröße 98/104.
     
  7. Mo-Ma

    Mo-Ma Chaosqueen

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Kindersitz-Problem

    Wir sind bei 14,6 und 94 cm. Wobei das gerade rasant nach oben geht. Vor zwei Monaten war er 2,5 cm kürzer!
     
  8. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...