Kindersitz fürs Auto

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Simba, 2. Juli 2004.

  1. Hallo zusammen,

    meine Zwei sind nun 8 Monate alt und so langsam mach ich mir Gedanken über den Kindersitz fürs Auto. Mich würden eure Erfahrungen interessieren zum dem Thema interessieren und zu welchem würdet ihr mir raten?

    Liebe Grüße Simba
     
  2. Hallo,

    wir haben einen Maxi Cosi Priori, und sind sehr zufrieden.

    Ich würde mal bei Stiftung warentest oder dem Adac nach Testergebnissen gucken und ausserdem im Laden Probesitzen und Probeinbauen. :eek:

    Corinna
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich habe den IziComfort genommen, weil der beim Test ziemlich gut abgeschnitten hat, ich den zu nem Superpreis bekommen hab und mir das Design auch gut gefiel.

    Da Marlene bei mir auf dem Beifahrersitz mitfährt, ist es praktisch, daß man den Sitz von seitlich in die Liegepostition stellen kann. Hätte ich den MaxiCosiPriori oder den ...wie heißt der nochmal von Römer...genommen, hätte ich das Problem, daß ich den Sitz während der Fahrt kaum umstellen könnte, weil der Hebel dazu vorne mittig ist.
    Ist mir aber auch erst hinterher aufgefallen. Grundsätzlich tun sich die "hochwertigen" Sitze untereinander nicht sehr viel, denke ich.

    Wichtig ist halt auch noch, daß das Kind da gerne drin sitzt. Auch da gibt es meines Erachtens nicht allzuviele Unterschiede - außer den KiddyLifePlus (einer der Testsieger), wo das Kind zur Sicherheit hinter eine Art Tischchen geklemmt wird. Das fand Marlene ziemlich doof.
     
  4. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Wir haben auch den Maxi Cosi Priori XP. Den Römer hatten wir auch angesehen, aber den konnten wir nicht bei uns im Auto festmachen. Ging einfach von der Form der Rückbank nicht.

    Also auf jeden Fall mal zwei oder drei Sitze einbauen lassen und probesitzen. Auch das Anschnallen ist wichtig. Einfach mal testen, was euch besser liegt.

    Wir hätten fast ohne zu testen den Römer gekauft - war gut so, dass wir ausprobiert haben. :jaja:
     
  5. Wir haben einmal den Maxi Cosi Priori und einmal den Römer Quickfix und sind mit beiden Modellen sehr zufrieden. Ich habe das Gefühl, daß Lena in dem Maxi Cosi mehr Platz hat. Dieser sitz ist auch super leicht zu händeln wenn du Ihn mal öfter ein- und ausbauen mußt. Über den anderen kann ich jetzt nicht soviel sagen, der ist im Wagen von meinem Mann. :) Er findet ihn aber sehr gut, sagt er gerade. ;-)
     
  6. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    Wir haben den Römer Quickfix und das tolle daran ist, dass er eine Einrastfunktion hat. Das heißt, er zieht sich selbst fest in den Autositz rein, so dass er nicht wackeln kann.

    Und vom sitzen her ist er auch bequem.

    lg mel
     
  7. wir haben auch den römer, ich bin voll zufrieden damit, ist totalleicht einzubauen, rastet wie schon weiter oben erwähnt nochmals sehr gut ein und ist gemütlich.

    die liegeposition kann ich auch von vorne mit einer hand umstellen, wir haben den sitz hinter dem beifahrersitz montiert und da komm ich gut mittig hin, wennich die schlafposition möchte.

    gut aussuchen!

    nina

    ps ich muss dazu sagen, wir hatten auch zu beginn den römer, weiß grad nicht mehr wie der geheißen hat, schaut so ählich aus wie maxi cosi, und da wir mit römer zufrieden waren,sind wir dabei geblieben, auch ist der bei tests immer mit vorne dabei und da mein freund gendameriebeamter ist, wollte er eben den besten laut test für luca haben.
     
  8. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    Für uns musste es definitiv der Testsieger sein, da wir in Sachen Sicherheit für unsere Kleine keine Kompromisse eingehen.
    Deshalb kam nur ein Römer in Frage!
    Und da wir ein Auto mit ISOFIX-Funktion haben, ist es der Römer Duo Plus.

    Der Einbau ist super easy (ist auch einer der einrastet) und die Kleine fühlt sich total wohl drin. Auch das Handling beim An- und Abschnallen ist total einfach.
    Wir sind zufrieden und können den Römer nur empfehlen.

    Liebe Grüße
    Daniela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...