Kindersitz für vorn?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Vivi+Niklas, 16. August 2011.

  1. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    Hallöchen...

    Nun ist es bald soweit, ich fange wieder an zu arbeiten... :(

    Jetzt ist uns heute morgen aufgegangen, dass es viiiiieeeel einfacher und schöner für Niklas wär, wenn mein Mann ihn morgens zu meiner Mutter bringt. Ich muss um 7 los, er erst um 8:30... :umfall:

    So, kleines Autoproblem:

    Ich den Kombi mit Maxi-Cosi-Isofix-System drin.
    Er nen Toyota iQ... Schonmal gehört? Winzig winzig klein, ähnlich wie Smart!

    Unser Problem: Da ich Niklas nachmittags wieder abholen werde, müsste ich natürlich auch mit dem Kombi zur Arbeit fahren. Der iQ hat jedoch nach hinten keinerlei Knautschzone und es wurde vom ADAC dringend davon abgeraten Kinder nach hinten zu setzen.

    Jetzt meine Frage: Niklas ist ja erst 1 Jahr alt. Dürfte er überhaupt schon vorn sitzen? Und wenn ja, mit welchem Kindersitz am besten? Isofix gibt´s ja nicht auf den Vordersitzen...
    Was würdet ihr empfehlen? Es soll ja schon sicher sein!
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Kindersitz für vorn?

    Da ne Babyschale eher nicht mehr lohnt, würd ich einen Kombisitz Klasse 1 bis 3 holen. Da ihr den nur als Zweitsitz braucht, habt ihr da mehr von. Jetzt kann der Knirps in den guten Fünfpunktgurt des Sitzes, später nimmt er dann den Dreipunktgurt des Autos.

    Ich hatte unsere auch schon vorn, manchmal geht es nicht anders wenn wir mit vier Kindern fahren.

    Könnt ihr den Airbag, so vorhanden, abstellen oder den Sitz ganz weit nach hinten schieben? Das ist nämlich auch ein rat des ADAC bei Kindern auf dem Beifahrersitz.
     
  3. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Kindersitz für vorn?

    Dürfen die denn so jung auch schon vorn sitzen?

    Ja klar, den Airbag kann man zum Glück abstellen. Muss man nur irgendwo nen Knopf drücken, kann man also sogar selber machen. Schätze das Problem kennen die bei Toyota schon... :rolleyes:

    Klasse I - III sind doch die, wo man später sogar nur noch diese Sitzerhöhung hat, oder?
    Ja, dann muss ich direkt mal nach den Testergebnissen gucken. Oder weißt du zufällig welche, die gut abgeschnitten haben?
     
  4. VaCaLe

    VaCaLe Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. August 2011
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Kraichgau, Grenzbadenzerin
    AW: Kindersitz für vorn?

    1-3er sitze schneiden immer etwas schlechter ab.. aber für meine grosse habe ich damals direkt nach der babyschale so einen von storchennest geholt. sie sitzt heute noch gerne drin, und hat kaum verschleissspuren. von sitzerhöhungen rate ich grundsätzlich ab, viel zu gefährlich. der sitz meiner grossen hat auch in der grössten ausbaustufe immer noch eine lehne und ein kopfteil. darauf würde ich dringend achten bei einem kauf eines solchen sitzes.
     
  5. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Kindersitz für vorn?

    Ja sie dürfen, sicherer ist es halt im Normalfall hinten, aber bei dem IQ ist vorne evtl. besser...

    Die Sitze von Kiddy haben alle gut abgeschnitten, zum besoiel der Kiddy Comfort oder der Kiddy Energie.

    Musst mal beim ADAC auf der Seite gucken!
     
  6. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Kindersitz für vorn?

    Danke für eure Antworten ihr Lieben!

    Wir haben uns jetzt für den Kiddy Infinity Pro entschieden. Der ist auch nicht soooo teuer...

    Somit hoffe ich unseren kleinen Mann bald sicher auf dem Vordersitz transportieren zu können! :)
     
  7. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kindersitz für vorn?

    Kindersitz der Klasse 1 verwenden oder wie Schäfchen schon sagt nen Kombi-Sitz Klasse 1-3. Den Vordersitz ganz nach hintenschieben also möglichst weit weg vom Airbag und wenn sich der auch noch ausschalten lässt dann ist noch besser. Dann kann der Zwerg auch vorne mitfahren.

    LG Sandra
     
  8. AW: Kindersitz für vorn?

    Dann wünsche ich fröhliche und sichere Fahrt ;)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kiddy infinity pro mit Schäfchen

Die Seite wird geladen...