Kindermund zum Thema Tod

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Paulchen, 5. Oktober 2006.

  1. Ich war gestern abend nach diesem aufwühlenden Film (Posting "Als die Vögel zu singen aufhörte - ein Film über Krebs") so traurig und hatte schreckliche Sehnsucht nach Mutti. Ich hab mir dann Paul ins Bett geholt und mich an ihn gekuschelt und bin dann irgendwann eingeschlafen.

    Und im Traum war ich mit Mutti zusammen und habe viel Spass gehabt, wir haben viel gelacht. Als ich aufwachte, war ich ganz fröhlich, und dann musste ich wieder weinen, weil sie ja nicht mehr da ist. Paul meinte dann: warum weinst du denn Mama? Und als ich sagte: Weil ich so Sehnsucht nach Oma Ninu hab.

    Antwortete er: Ja, die ist gestorben. Dann können wir beide ja auch sterben und dann besuchen wir sie.

    Im Grunde ist diese Antwort von meinem kleinen Sohn sehr weise, denn sie sagte: Mama, wart noch ein Weilchen und dann werden wir alle wieder zusammen sein. Wieviel Wahrheit, Zuversicht und wieviel Heilung doch in diesen Worten meines wunderbaren kleinen Sohnes liegen. Ich bin sehr froh, dass er mich als seine Mama ausgesucht hat.

    Traurige und nachdenkliche Grüsse von Katja
     
  2. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kindermund zum Thema Tod

    .....schön gesagt und eine tolle Liebeserklärung an Deinen tolle Sohn.........
     
  3. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Kindermund zum Thema Tod

    Ja, das hat dein Sohn wunderschön gesagt.
    Und wie recht er doch hat. Wir sehen uns alle wieder.

    Liebe Grüsse von Heidi, die auch oft Sehnsucht nach der Mama hat.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...