Kindergeldempfänger wechseln - geht das so einfach?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alena, 2. Mai 2009.

  1. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    Hallo,
    vielleicht könnt ihr mir schon mal weiterhelfen, bevor ich vielleicht umsonst bei Behörden nachfrage.

    Das Kindergeld für Nina und David bekommt mein Mann (von der Arbeitsagentur). Damals bei dem Erstantrag gab es dafür keinen bestimmten Grund, wir haben uns eher zufällig dafür entschieden, dass es an ihn gezahlt wird.

    Ich bin Beamtin und bekomme weil ich 2 Kinder habe 70% Beihilfe (wenn man keine bzw. 1 Kind hat bekommt man 50%).
    Nun gibt es seit ca. einem halben Jahr ständig Ärger mit meinen Beihilfeanträgen weil ich nicht die Kindergeldempfängerin bin. Die aktuelle Software in der Beihilfestelle kapiert irgendwie nicht, dass ich 2 Kinder habe und stuft mich jedes Mal für 50% Beihilfe ein.
    Und die Sachbearbeiterin kriegt es auch nicht auf die Reihe das nochmal zu kontrollieren, obwohl sie mir am Telefon sagte, dass dieses Problem öfter auftritt :rolleyes:. Ich musste nun schon vier Beihilfebescheide "reklamieren" weil keine 70% Beihilfe angesetzt waren und das nervt mich mittlerweile ziemlich :bruddel:
    Ist ja auch jedes Mal Aufwand und Kosten für die Beihilfestelle, wenn sie mir einen neuen Bescheid zuschicken müssen.


    Da dieses Problem daran liegt, dass mein Mann das Kindergeld bekommt ist nun meine Idee, den Wechsel des Kindergeldbezugs auf mich zu beantragen.
    Bin mir aber nicht sicher, ob das so einfach geht??? Weiß da vielleicht jemand von euch Bescheid?
     
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kindergeldempfänger wechseln - geht das so einfach?

    Jepp geht relativ unkompliziert, kann allerdings ein paar Monate dauern.

    Einfach formlos haben wir das glaub ich gemacht!
     
  3. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kindergeldempfänger wechseln - geht das so einfach?

    Hallo,

    Wir mussten das auch ändern, geht aber relativ problemlos, einfach auf der Kindergeldstelle anrufen, die schicken euch ein Formular, wo ihr beide unterschreiben müsst.
     
  4. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Kindergeldempfänger wechseln - geht das so einfach?

    Danke euch, dann werde ich das morgen mal beantragen :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kindergeldempfänger ändern

    ,
  2. Kindergeldempfaenger Ändern

    ,
  3. kindergeldempfänger ändern formular

    ,
  4. kindergeldempfänger wechseln,
  5. kann man den bezieher von kindergeld wechseln,
  6. änderung empfänger kindergeld,
  7. kindergeldbezieher wechseln,
  8. kindergeldempfaenger ändern formular,
  9. formular kindergeldempfänger ändern,
  10. kindergeld empfänger ändern
Die Seite wird geladen...