Kinder im Abstand von 2 Jahren

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von loisadd, 3. Dezember 2003.

  1. Hallo,

    ich bin Mutter von 2 Mädchen im Alter von 1 Jahr und 3 Jahren.
    Eigentlich kann ich mich nicht beklagen, ich hab wirklich sehr liebe und einfache Kinder.
    Doch manchmal kommt es doch schon zu ganz schönen Reibereien zwischen den beiden.

    Daher hätte ich gern gewußt, wer auch Kinder im Abstand von 2 Jahren hat und welche Erfahrungen Ihre mit ihnen gemacht habt.
    Wann legen sich die Streitereien und die Machtkämpfe? Ich habe von einigen schon gehört dass die Kinder so ab 4 Jahre sehr schön dann zusammen spielen können. Stimmt das?
    Das liegt sicherlich auch an jedem Kind selbst, aber ich hoffe, das wird auch bei uns mal so werden.

    Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tips geben. Danke

    Claudia
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Mach mir keine Angst :-D Im Moment liebt Yannick seine Schwester noch, aber sie kann ihm auch noch keine Spielsachen wegnehmen :eek:

    Su
     
  3. Hallo Su,

    in dem Alter ging bei uns auch noch alles gut. Aber seitdem Loisa krabbeln konnte und alles selbst erforscht hat (auch Sophias Spielzeug) gab es schon die ein oder anderen Reibereien. :-?

    Aber allgemein hat die Große die Kleine ganz doll lieb. Wenn die Große mal bei den Großeltern ist und dann wieder nach Hause kommt freut sie sich ganz doll über ihre kleine Schwester. Das sind dann sehr schöne Momente, wo man sieht, dass es nicht nur Streitereien gibt, sondern dass sie sich sehr lieb haben. :?
     
  4. Hallo

    unsere Kinder sind 13 Monate und einen Tag auseinander,
    ich habe es nicht bereut und wir haben keine grossen Probleme

    Klar gibt es Streitigkeiten,
    aber die gehören zu Leben dazu und wird es immer geben

    Aber die Kinder verstehen sich super und wir haben keine Probleme

    Ich würde es immer weider so machen

    Liebe Grüsse
    Yvonne
     
  5. Bei uns gibt es auch beides. :jaja:

    Sie spielen toll zusammen, kämpfen miteinander, drücken sich irre lieb, streiten sich um Kleinigkeiten, ...
    Alles dabei.


    Gruß Tati
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    unsere Jungs sind 2 1/4 Jahr auseinander......

    ich kann nur eines sagen: sie lieben sich - sie hassen sich. Aber sie können auch zusammenhalten wie Pech und Schwefel.

    LG Silly
     
  7. Interessante Frage für mich, wo doch unsere 20 Monate auseinander sein werden und ich das auch so geplant habe. Weil ich dachte und denke, das sie sich dann immer noch besser verstehen als wenn 3 oder 4 jahre dazwischen liegen.
    Generell denke ich aber, das Geschwister sich streiten müssen bzw. das Streiten ziemlich normal ist.
    Lieber wäre es mir auch ohne....naja, wir werden sehen :-D

    Aber diese 2 unter 2 Postings finde ich sehr gut, bitte mehr davon :)

    Liebe Grüße
    Makay
     
  8. @ makay

    Natürlich ist es ganz normal, wenn sich Geschwister auch mal streiten, doch besser ist es wenn sie sich richtig gut verstehen.

    Meine beiden Mädels lieben sich eigentlich schon recht doll, aber wenn es mal Streit gibt, dann richtig. Und die Kleine ist erst 1 Jahr geworden, kann sich somit noch nicht so gut wehren (außer dass sie sofort losschreit :-D )

    Na mal sehen, was die Zeit mitsichbringt.

    Viele Grüße

    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...