Kind wecken?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Ignatia, 23. September 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich soll ja froh sein wenn Nico mittags so schön pennt. Aber gestern hat er das fast 4 Std gemacht, bis ca 16 Uhr. Um 18 Uhr schlief er nopchmal ein bis ca 19 UHr.
    Danach hatte ich natürlich Party bis fast halb 11. :(

    Nun habe ich überlegt ihn je nachdem um 15 uhr zu wecken. Dann wird er bestimmt nochmal gegen 17 uhr pennen. Aber dann ist er gegen 6 wach und schläft vielleivcht zwischen 8-9 Uhr!

    Was würdet ihr tun?
     
  2. Carina1970

    Carina1970 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbisch Hall

    Würde 18 Uhr Schlaf weglassen, dann um 19 Uhr Nachtschlaf beginnen. LG Carina
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ja gute Idee :D nur wie erkläre ihc das NIco? Der ist total knatschig am weinen etc. Im Tuch zur Beruhigung und er pennt direkt ein. Das dumme ist halt nur, er wird dann wieder wach. Anscheinend hat er das mit den 3 Tageshschläfchen im Hinterkopf!
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Ich habe schon alles mögliche versucht und es hat bei Sarah nichts geklappt.

    Sie hat auch schon an alle mögliche Uhrzeiten tagsüber gschlafen. Und trozdem ist sie erst nachts gegen 0.30 Uhr eingeschlafen :umfall:

    Ich habe sie auch schon geweckt und da war sie nur quengelig.

    Aber da ja jedes Baby anders ist, würde ich es schon versuchen.
     
  5. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Tja, schwierige Frage.

    Also, ich kann aus Erfahrung sagen, das Kinder absolute Ungeheuer werden, wenn man sie aus dem Schlaf reisst.

    Ich persönlich würde es nicht machen, aber ich denke, das muss man mit jedem Kind selber ausprobieren.

    Liebe Grüße,
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    heutemittag weckte ich ihn gegen 3 uhr, da schlief er ca 2 std. das ging zum glück ganz gut!
    Aber es ist fast egal weil er ist eben hier auf der matte beim spielen eingeschlafen.
    Entweder ich habe Glück und er pennt weiter, oder ist gegen 7 wach und will dann bis um 10 oder 11 beschäftigt werden
    und das wo jul krank geworden ist und seit 20 min im bett liegt, freiwillig :verdutz:
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    schläft sie immer so spät ein??
     
  8. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Leider ja :umfall:

    Ich hatte letzte Woche und diese Woche mal Abende, wo sie zum Teil schon um 20 Uhr eingeschlafen ist. Aber da war sie wohl ganz durcheinander, weil sie dann um 3.30 (oder 4.30?) wach geworden ist. Ich habe sie mit kleinem Nachtlicht gestillt und habe auch nicht viel mit ihr gerdet, aber trozdem dachte sie wohl, das jetzt was passieren müßte und war hell wach und am erzählen. Und ich saß dann da mit dicke, rote Augen und sie erzählte mir eine Geschichte.

    Jetzt ist sie mit meinem Mann und quängelt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...