Kind verweigert Flaschennahrung

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Sonja Heinisch, 24. November 2005.

  1. Hallo,

    ich habe ein Problem. Habe meine 5 Monate alte Tochter bis jetzt voll gestillt. Möchte jedoch jetzt abstillen, da ich in einem Monat wieder arbeiten gehe. Doch nun verweigert sie die Flaschennahrung auch Breie nimmt sie nicht zu sich. Brauche einen Rat!!

    Danke für eure Hilfe!
    Grüße
    Sonja
     
  2. AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    Hallo Sonja,

    welches Flaschensystem und welche Nahrung verwendest du??


    Ich kann nur aus meiner Erfahrung sagen das meine Tochter erst aus der Flasche getrunken hat, als diese Ihr mein Mann gegeben hat. Ich hatte keine Chance :zornig:

    Nach 2 Tagen hat Sie dann auch bei mir aus der Flasche getrunken.

    Drück Dir die Daumen.

    Liebe Grüße

    Sabine mit Anna
     
  3. AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    Hallo Sabine

    ich benutze das Flaschensystem "neo Baby" und Hipp Bio- Anfangsmilch

    Leider hat auch mein Mann kein Erfolg mit der Flaschennahrung.


    Liebe Grüße
    Sonja
     
  4. AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    Ich habe auch 5 Monate voll gestillt. Lukas war auch absolut nicht begeistert von der Flasche. Wollte zu anfangs HA Nahrung geben. Erst nach der Umstellung auf Aptamil Pre hat er aus der Flasche getrunken. Kann Aptamil Pre wirklich nur empfehlen, da sie besonders muttermilchnah ist.

    Viel Glück.
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    hallo sonja und willkommen im forum,

    ich persönlich hab gute rückmeldungen von aptamil pre bei stillkindern und nuk first choice.

    biete die flasche regelmäßig immer wieder an. neues will gelernt sein, an neuen geschmack müssen die kleinen sich auch erst gewöhnen.

    liebe grüße [​IMG]
    kim
     
  6. AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    hallo ihr ..

    ich habe leider auch das problem, unseren eric an die flasche zu gewöhnen.
    der trick, dass papa die flasche gibt, zieht leider nicht.
    die flasche braucht erics mund nur zu berühren, dann fängt er sich heftig dagegen an zu wehren (mit milch ist er da noch nicht mal in berührung gekommen). presst auch fleissig die lippen zusammen.
    ich muss auch dazu sagen, dass er von anfang an den scnuller ablehnt. kaum hatte er ihn im mund, würgte es ihn.

    den tipp, es mit aptamil pre zu versuchen, werde ich mir annehmen.
    hoffentlich klappt es damit.
    obwohl ich eher denke, dass es an dem gummigeschmack des saugers liegt. oder?
    habe auch nur noch einen monat zeit, dann möchte ich wieder zwei tage die woche arbeiten gehen. dann muss oma das fläschen geben.
    und bis dahin müssen wir trainieren ... trainieren .... .....

    viele grüße,
    mandy

    ps: vielleicht hat ja jemand noch einen tipp, wie ich ihm den sauger schmackhafter machen kann?
     
  7. AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    Hallo!

    Verwendet Ihr Latexsauger oder Silikonsauger? Die Latexsauger haben ja schon einen eigenen Geruch, wie ich finde und daran könnte es doch möglicher Weise liegen, dass die Babys das ablehnen?!? Versucht es mal mit Silikonsaugern. Solltet Ihr dies schon tun, kommt es m. E. auch auf die Form des Saugers an, die der Brustwarze ähnlich sein sollte. Meine Erfahrung im Bekanntenkreis war, dass bei Stillbabys, die an die Flasche gewöhnt werden sollen, alle Nuk-Sauger abgelehnt haben. Ich würde es mal mit dem Avent-System probieren! Das mögen die Babys irgendwie und noch dazu vermindert es Koliken, wenn denn das Baby eh Probleme damit haben sollte. Man kann sich ja auch erst mal eine Aventflasche von einer Freundin ausleihen. Aber ich habe inige im Bekanntenkreis, bei denen hat es dann mit Avent eben geklappt! Der Sauger ist ganz anders geformt!

    Vielleicht konnte ich ja helfen...

    viele Grüße

    Simone

    Ps: Das mit der Flasche vom Papa geben lassen...hab ich auch gehört...man sollte aber dabei darauf achten, dass Mama nicht in der Nähe ist. Auch nicht im selben Raum etc. Denn das Baby riecht die mama wohl und verweigert dann trotzdem noch die Flasche. Vielleicht habt Ihr das ja bedacht...keine Ahnung...doch dann weiß ich auch keinen Rat mehr. ;-)
     
  8. AW: Kind verweigert Flaschennahrung

    Hallo,

    habe jetzt alles mögliche versucht meiner Lara an die Flasche zu gewöhnen. Habe verschiedene Flaschensysteme und Nahrungen ausprobiert ohne Erfolg. Manchesmal trank sie einige Tropfen aus dem Trinkbecher, doch viel zu wenig. Kann ich ihr etwas anderes ausser Flaschennahrung zum Frühstück anbieten????

    Hoffe ihr könnt mir helfen

    Liebe Grüße

    Sonja und Lara
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...