Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nini und Lilli, 28. Juli 2012.

  1. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Heute ist ein echt merkwürdiger Tag.
    Meine Kleine ist seit Monaten trocken, sogar über Nacht ist die Windel meistens sauber.
    Doch heute hat sie 3 mal in die Hose gemacht.
    Sie war auf öfter auf der Toilette wie normalerweise.
    Sie hat nicht mehr getrunken als sonst, und auch nichts anderes.

    Sie konnte einfach nicht aushalten bis zur Toilette, normalerweise klappt das sogar über längere Zeit, wenn wir unterwegs sind und wir nicht sofort eine finden.
    Es kam nicht wenig raus, so dass es eine Blasenentzündung sein könnte und ihr gehts auch sonst gut.

    Vorhin war sie 2 mal hintereinander auf der Toilette, beide Male kam viel raus, also normale Menge bis noch mehr. 15 Minuten später gings in die Hose :(

    Kann es sein dass sie eine Entzündung oder irgendwas hat? :achtung:

    Mir kommt das sehr komisch vor. Wie ein Rückschlag sieht das für mich nicht aus
     
  2. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    Nun hat sie sich auch noch übergeben :ochne: morgen gehen wir zum Arzt
     
  3. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    Hört sich ja echt gruselig an. Gute Besserung. Auch Fieber oder irgendwas dabei? Vielleicht Blasenentzündung oder Harnweg?
     
  4. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    Danke für deine Antwort :)
    Kein Fieber, ihr geht´s auch sonst gut, aber das ist ganz normal bei ihr, sie ist nie wirklich krank...
    Sie spielt und lacht, tobt und zwischendurch sagt sie, sie hat Bauchaua

    Die letzten Wochen hat sie sich einmal die Woche (spätestens alle 2 Wochen) morgens vor dem Essen übergeben, jedes Mal waren wir 2 Tage krank geschrieben :ochne:

    Ihr KiA ist noch 2 Wochen im Urlaub :(
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    "Bauchschmerzen" können ja trotzdem von der Blase oder so kommen. Ich würde auch schnellstens zum Arzt!
     
  6. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.853
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    Hi!

    Und ein HWi muss nicht zwangsläufig Fieber auslösen.

    LG Julia
     
  7. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    Das mit dem Pipi in die Hose war zum Glück nur an dem einen Tag, nun scheint alles wieder in Ordnung zu sein.

    Aber das mit dem Spucken morgens vor dem Frühstück kommt mir mitlerweile komisch vor. Wir waren dieses Jahr deswegen schon 5 mal beim Arzt und krankgeschrieben :ochne: und heute wieder...
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Kind macht zu viel Pipi (in die Hose)

    Aber bei einer Blasenentzündung würde ihr das Wasserlassen weh tun. Ich denke schon dass es eher ein Schub oder irgendwas ist.
    Es gibt immer mal wieder solche Phasen. Wenn das nur einen Tag so war, dann würd ich da keine große Sache draus machen.

    Das Erbrechen liest sich trotzdem merkwürdig. Das sollte mal bei Gelegenheit abgeklärt werden, wenn das so häufig auftritt.
    Gute Besserung
    LG Uta
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. pipi in die hose

    ,
  2. kleinkind macht sehr viel pipi

    ,
  3. kind macht sehr viel pipi

Die Seite wird geladen...