Kind kann keine Tabletten schlucken

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von lulu, 28. August 2014.

  1. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Guten Abend :winke:,

    Levin kann keine Tabletten schlucken. Absolut gar nicht. Er bekommt Brechreiz, wenn er es versucht. Nicht nur bei grossen Tabletten, aktuell scheitert er an kleinen Ibuprofen 200 mg Dingern. Es funktioniert auch nicht, wenn wir sie vierteln. Lediglich zu Pulver zerdrueckt in Joghurt oder Banane kann er das Medikament zu sich nehmen.

    Bei Ibuprofen ist das jetzt vermutlich eher kein Problem. Erstens ist es nicht ueberlebenswichtig die Dinger zu nehmen, zweitens kommt es ja auch nicht auf eine mega-genaue Dosierung an, und drittens pulverisiert sich das Zeugs einfach. Aber was tun wir, wenn er mal 'richtige' Tabletten nehmen muss? Wie kann man diesen Brechreiz ueberkommen?

    Levin ist kein Kind, das langsam isst und jeden Bissen vorbildlich zerkaut. Ich bin mir sicher, dass es vorkommt, dass er Ibuprofen-grosse Nahrungsbroeckchen ohne mit der Wimper zu zucken beim Essen schluckt.


    Lulu :-?
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    Marlene konnte das auch sehr lange nicht. Wir haben mit Tiefkühlerbsen, TicTacs etc. immer wieder geübt.

    Und ich habe ihr gezeigt, dass sie vor dem Schlucken - wenn sie Tablette und Wasser grad im Mund hat - den Kopf in den Nacken werfen und mit "Kopf-zurück" schlucken soll, damit die Tablette gleich ganz hinten liegt und ersr gar nicht auf die Idee kommt, vorher am Gaumen festzukleben.

    Toitoitoi & LG, Katja.
     
  3. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    So wie tulpinchen beschreibt, mache ich es heute noch. Möglichst viel wasser im mund. Ich bilde mir sonst immer ein,das (vorallem diese rauen wie para,etc.) die im hals stecken bleiben. Dieses raue gefühl, was die tablette hervorruft geht direkt ins hirn und lässt mich schon husten und würgen, bevor ich sie überhaupt im mund habe.
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    Lustig, wir versuchen immer, möglichst wenig Wasser zu nehmen, damit die Tablette nicht "wegschwimmt".

    LG, Katja.
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    Wir versuchen es vielleicht wirklich zunaehchst mal mit TicTacs. Die kann man ja zu Beginn halb lutschen, dann erst ganz...
    Danke fuer diese Idee, Tulpinchen!

    Lulu :winke:
     
  6. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    Da sagt mir dann mein Kopf "das Wasser könnte schneller unten sein und die Tablette hat nix mehr zum rutschen und bleibt hängen".
    Ist wahrscheinlich reine kopfsache, ich weiß auch nicht,woher das kommt - aber ich bekomme es nicht überwunden.
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    Scheint wirklich 'ne Kopfsache zu sein und wohl leider nicht vererblich: ich kann ohne weiteres 'ne ganze handvoll Tabletten in einem Rutsch schlucken und konnte deshalb anfangs nur schwer verstehen, dass Marlene nicht mal eine einzige runterkriegt.

    Jeder Jeck ist halt anders.

    LG, Katja.
     
  8. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Kind kann keine Tabletten schlucken

    Als Jennifer ein AB in Tablettenform nehmen musste, liess ich sie ein Stück Brot (nur das weiche) kauen bis es ein Brei ist. Darin haben wir die Tablette eingewickelt und sie hat die Tablette mitsamt dem Brotbrei mit einen Schluck Wasser runter geschluckt. ein Trick den ich von meiner Mama habe, und bei Jennifer einwandfrei funktioniert hat. :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...