@Kim und alle Experten: Nur noch eine max. 1 1/2 Flaschenmahlzeit

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von cap2004, 12. Januar 2005.

  1. Hallo zusammen,

    habe eine kurze Frage. Paul Essensplan sieht folgendermaßen aus:

    ca. 7:00 Uhr Flasche (200ml)
    ca 11:30 Uhr Menü (300g)
    ca. 15:30 Uhr OGB (250g)
    ca. 18:15 Uhr Milchbrei (230g)
    ca. 19:00 Uhr Flasche (150ml).

    Die Flasche Abends trinkt er nicht immer.
    Teilweise tirnkt er sie ganz und dann noch Nachts 200ml. Wasser!

    Frage 1: Wenn er nun die Flasche Abends nicht mehr trinkt, ist das dann zu wenig?

    Frage 2: Sind die 200ml Wasser in der Nacht zu viel (insgesamtbetrachtet)?

    Danke im voraus für die Antworten.

    Leibe Grüße,
    Andrea

    Ps. Kim: Paul hat das Sonnenblumenöl nicht vertragen. Ich gebe nun Rapsöl und es ist alles wieder super. Bei meiner Freundin war genau das gleiche Drama ausgebrochen und es lag auch am Sonnenblumenöl. Soviel zur Info.

    Kim: Herzlichen Glückwunsch zu Mini-mini.
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Kim und alle Experten: Nur noch eine max. 1 1/2 Flaschenmahlzeit

    Is' doch prima so :prima:.

    Ich wuerde die Abendflasche anbieten; wenn er sie irgendwann nicht mehr oder nur noch halb will ist es auch i.O. Die 200 ml Wasser in der Nacht sind zwar lästig für Dich, aber schaden nicht.

    Lulu
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @Kim und alle Experten: Nur noch eine max. 1 1/2 Flaschenmahlzeit

    hallo andrea,

    danke für die lieben wünsche!
    der plan ist echt klasse, welche milch fütterst du nochmal? einser, zweier, dreier?

    ich würds einfach so lassen wies ist und wie lulu es sagt. wenn er nachts allerdings 200ml wasser trinkt, kann es schon sein, dass er eigentlich noch hunger hat... vielleicht ist ihm der abstand brei - flasche auch zu gering?

    liebe grüße
    kim
     
  4. AW: @Kim und alle Experten: Nur noch eine max. 1 1/2 Flaschenmahlzeit

    Hallo ihr Lieben,

    eigentlich hat er keinen Hunger, da er nur manchmal die Flasche will. Denke er hat nur Durst. Ich trinke nachts auch total viel. Wenn ich ihm z.B. Milch gebe, dann trinkt er morgens nur 60ml. und das ist doof.

    Ich gebe ihm nun Hipp HA2. Davor habe ich gestillt.

    Der Abstand hat sich so eingependelt. Er ißt und trinkt nur wenn er wirklich will, ansonsten verweigert er alles. Vorher hat er den Milchbrei um 17:30 Uhr bekommen und später die Flasche, aber mit diesem Zeitplan ißt er den Brei ohne Probleme ganz auf, was vorher nicht der Fall war. Er war ja satt von dem OGB.

    @Lulu: Muss an dein Posting vor ein paar Wochen denken. Kaum, dass er anfing zu krabbeln, ißt er wie ein Weltmeister.....


    Liebe Grüße,
    Andrea
     
    #4 cap2004, 12. Januar 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Januar 2005
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: @Kim und alle Experten: Nur noch eine max. 1 1/2 Flaschenmahlzeit

    Prima liest sich das :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...