KiGA ade und welcome KiTa!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Safiyya, 27. Februar 2009.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo :winke:


    Wir hatten doch schonmal hier eine Diskussion wann eine KiTa eine KiTa ist und wann nicht usw. Kann sich jemand erinnern?

    Da hatte ich ja geschrieben, das unser KiGa (oder doch KiTa) der Mittags geschlossen ist, KiTa heißt da ALLE nun so heißen. Also dass es hier- wohl vielleicht regional oder vielleicht auch landesweit- nun alle gleich heißen und zwar KiTa. Ganz egal welche Öffnungszeiten sie haben.
     
  2. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Hallo,
    ich kenne die Unterscheidung zwischen Kindergarten und Kinderkrippe und dachte, Kita wäre die "Zusammenfassung" oder der Oberbegriff sozusagen?

    :winke:
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Also irgendwie dann schon. Nur hier fällt wohl die Bezeichnung Kindergarten völlig weg.
     
  4. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Meine Lütte geht in die Kita "Am Bock" (den Namen finde ich so lustig).
    Aber in den Krippenbereich, also in die Kinderkrippe.

    Wie das nun ganz offiziell heißt, weiß ich gar nicht.
    Weil damals der Kopierer nicht ging, habe ich leider den Vertag mit der Kita immer noch nicht in der Hand, kann also nicht nachlesen. :umfall:

    :winke:
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Hehe, "Am Bock" ist wirklich ein witziger Name für eine KiTa :hahaha:

    Mich hat es immer irritiert, wenn ich Schreiben bekommen habe, wo dann KiTa drauf stand und doch Mittags geschlossen ist.
     
  6. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Für mich ist es immer wieder schwer zu glauben, wie ein Land / eine Kommune mit einer Kindereinrichtung, die über Mittag geschlossen ist, zufrieden sein kann.

    Das ist doch dann nur zum "Spiel".

    Bitte jetzt nicht falsch verstehen.
    Aber welche Möglichkeiten hat eine Frau, wenn sie ihr Kind/ihre Kinder nur vormittags und nachmittags hinbringen kann. Da bleibt doch fast nur Hausfrauentätigkeit.

    Eine Kindertagesstätte sollte doch aber dafür da sein, dass die Mutter berufstätig sein kann, wenn sie mag oder muss.
    (Jemand anderes kann das bestimmt viel besser ausdrücken, was ich hiermit meine:heilisch: ).

    :winke:
     
  7. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Stimmt, wenn es niemanden gibt, dann wird es schwierig dass die Mutter arbeiten gehen kann. Ich so hätte nicht mehr in meinen Beruf gekonnt, wollte es aber sowieso nicht mehr.
    Aber hier ist es wohl auch so, dass der Bedarf einfach nicht da ist. Hier gehen die Kinder von fast nur einer Straße hin und hier gibt es dann schon Wege, dass die Mutter doch Arbeiten gehen kann. Nur wir hätten den Weg nun nicht, weil keinerlei Familie hier ist und da wir neu zugezogen sind waren auch so keine sehr gute Freunde da.
     
  8. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: KiGA ade und welcome KiTa!

    Ja, wenn das so ist.
    Ich bin schon froh, dass ich trotz fehlendem Familienanschluss arbeiten gehen kann.

    Worin besteht eigentlich der Unterschied zum "Kinderladen"?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...