Kieferorthopädie Probleme

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von AlexLiLa, 5. November 2008.

  1. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Mensch ich weiß nicht irgendwie bin ich mit meinem Kieferorthopäden im Bereich mit Lisa nicht zufrieden. Habe ich jetzt eigentlich die Möglichkeit während der Behandlung mir eine 2.te Meinung einzuholen? Evtl. nach Rücksprache mit der KK?

    Danke Alex
     
  2. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Kieferorthopädie Probleme

    Ja sicher - ich würde es mit der KK aber vorher abklären. Aber es liegt ja auch in deren Interesse, dass ihr die Behnadlung für alle zufriedenstellend abschließt. Evtl. haben die auch eine Empfehlung für Euch.

    Darf ich fragen, mit was Du nicht zufrieden bist?
     
  3. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kieferorthopädie Probleme

    Ja klar darfst Du fragen.

    Lisa hat eine Fränkel Trainer bekommen. An und für sich finde ich sowas gut. Ist halt ein Funktionsregler. Nur sitzt er meiner Meinung nach sowas von falsch und schlecht. Alle Bilder die ich im Internet finde sehen ganz anders aus vom Sitz her.
    Und ich finde die Zähne verschlechtern sich gerade anstatt sich zu bessern.

    Wenn ihn jemand kennt und mir helfen kann würde ich ich Bilder einstellen.

    lg Alex
     
  4. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kieferorthopädie Probleme

    *hoch schubs*

    Kann mir sonst keiner helfen? :(
     
  5. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Kieferorthopädie Probleme

    Alex,

    ich kenne diesen Trainer nicht, aber mein erster Gang wäre, mit ausgedruckten Bildern zu meinem derzeitigen Kiefernorthopäden und ihn darauf ansprechen.
    Du wirst ja dann sehen, wie er reagiert - vielleicht gibts auch eine Erklärung dafür.

    Je nachdem, wie zufriedenstellend das Gespräch ist, würde ich mir dann eine Zweitmeinung holen :jaja:.

    Wie oft habt Ihr denn Kontrollen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...