Kiddi/Buggyboard für Hartan Skater

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Tomsmama, 27. Mai 2005.

  1. Tomsmama

    Tomsmama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Hildesheim
    Hat jemand Erfahrung, ob an den Skater von Harten ein Kiddy- oder Buggyboard paßt?

    Mir hat man beim Kauf vom Kiwa gesagt das geht und nun wollten wir im Schnullerladen einen kaufen und es hieß geht nicht, paßt nicht.

    Ich brauche aber dringend eine Mitfahrgelegnheit für Antonia :) .

    Vielleicht hats ja doch schon jemand ausprobiert von Euch und es geht doch?????????

    Liebe Grüße
     
  2. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir haben ein kiddy-Board dran...
    habe zufällig eins im Secondhandladen bekommen und einfach zu Hause ausprobiert (auf dei Gefahr hin, daß ich es wieder umtauschen muß)!!
    Es geht -meiner meinung nach- gut!! Kim hat genug Platz zum drauf stehen, er kann sich gut festhalten und ich kann gut schieben, ohne ständig anzustoßen, ABER...
    ...man muß wissen, daß man solange man das Board dran hat, die Bremse NICHT fest machen kann!!!!!!!
    Das nervt mich zwar manchmal, weil ich sehr viel mit dem Bus fahre, aber das Board ist ja ratz-fatz ab und wieder dran gemacht!!!!

    Mir wurde auch die Info gegeben, daß man nur Buggy-Boards befestigen kann, aber, da glaube ich persönlich, daß es Probleme geben könnte! Da es so schmal ist und der platz zum draufstehen fehlt, aber ich kann mich natürlich auch täuschen!!

    Viel Glück...
     
  3. Tomsmama

    Tomsmama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Hildesheim
    Du hast Recht Nadine,
    passt sogar beides, danke für Deinen Tip, war heute in einem anderen Babygeschäft. Mit Kiddyboard kann man, wie du schon sagst, die Bremse nicht benutzen, aber wenn mans weiß...!

    Und für alle, die es doch evtl. interessieren wird, das Buggyboard passt auch an die dicken Stangen vom Skater, habe es ausprobiert.
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    kann man denn mit einem buggybord die bremse nutzen?
     
  5. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ...und ist dann noch ausreichend Platz zum drauf stehen??? Bei Schalennutzung oder Tragetasche???... :???:
     
  6. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    Interessant, interessant. ;-)

    Wir haben auch einen Skater und mir wurde ebenfalls gesagt, dass weder das eine, noch das andere gehen würde. Na dann werd ichs wohl demnächst selber mal im Geschäft probieren, wenn ihr meint,. es wuerde passen.

    LG Cathy :blume:
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    mmh also ich versuche das auch mal im geschäft. Wir haben einen ABC Wagen
     
  8. Tomsmama

    Tomsmama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Hildesheim
    Also ich habs gerade montiert das Buggyboard (man hat mir gesagt, es ist das neue Modell) an unseren Skater.

    Mir gefällt beim Buggyboard gut, dass die Trittfläche größer/breiter ist, als beim Kiddyboard und es war auch etwas günstiger, daher habe ich mich dafür entschieden.

    Habe den Wagen auf "ganz lang" eingestellt und Tragetasche (soft) mit Adrian reingelegt.
    Die Fußbremse kann trotzdem betätigt werden, Antonia steht gut drauf und hat Platz. Man kann noch die Handbremse etwas nach unten drehen (ich benutze sie eh kaum). Ist sicher nicht weniger Platz als bei anderen Wagen.

    Also es paßt super!

    Viele Grüße
     
    #8 Tomsmama, 30. Mai 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...