Kickboxen.... Oder: Der "Antichrist" in meinem Bett....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Corinna, 3. Oktober 2005.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Nun, gestern noch darüber gesprochen, daß ich etwas weniger Zeit zum Schnullern habe aber nun muß ich doch mal wieder was los werden...

    Ich habe einen kleinen "Anti-Christen" geboren!
    Anders kann es gar nicht sein!!!


    Nachdem ich gestern 15 Std. (fast) am Stück hier durchgeplackert habe, 10 Kisten gepackt habe und ca. 7 Körbe Wäsche weggebügelt habe sank ich völlig fertig und übermüdet ins Bett! (Wie soll´s auch anders sein?!)

    Um 5.00 Uhr ging dann mein "Alarm" los: Nein, nicht DER Wecker, der andere...

    Normalerweise begnügt er sich ja damit, sich neben mich zu legen, anzukuscheln oder auch nicht und einfach weiter zu schlafen!
    So nicht heute!

    Er ließ etliche "Anti-Salven" vom Stapel ("nicht schlafen mehr!" "liegen nicht!" "Keinen Kakao!" u.s.w.) ich, bemüht daß das (noch) schlafende Kind links von mir nicht ebenfalls erwacht zischte des Öfteren ein scharfes : "Ruhe jetzt! Schlaf!"

    "Schlafen nicht!" kam die trotzige Antwort, begleitet von regem Hin- und Herwerfen des kleinen, rastlosen Körpers, Tritte in die Nierengegend... *Autsch*

    Unzählige Tritte später und von oben bis unten mit blauen Flecken übersäht fand ich, ich bräuchte wohl besser einen Positionswechsel...

    Nun, ich dreh mich halt um aber das war wohl ebenfalls ein Fehler:
    Mini-Knie mit Karacho Richtung meines Magens! *mmmmpf*
    Mir wurde übel!
    Nachdem die Sternchen verschwanden und mein Blick wieder klarer wurde packte ich mein Kind unter den Arm und sprach:
    "JETZT ist es genug! Du willst nicht schlafen? Dann tu das in deinem EIGENEM Bett!"
    Unter lautem Protestgeheul verfrachtete ich ihn also wieder in sein Zimmer in sein Bett.
    Merkwürdiger Weise schliefen sowohl das kleine Brüderchen als auch der "große Papa" seelig und leicht schnarchelnd weiter... Nichts brachte die Zwei aus der Ruhe!

    Derweil saß ich im Wohnzimmer, nicht fähig die Augen wieder zu schließen, konnte ich mir doch eine weiter "Schimpftirade" aus dem Munde meines Mini-Terrors anhören! :verdutz:
    Jedenfalls weiß ich jetzt, mit was für Schimpfworten meine Großen aufwarten, wenn ich mal nicht in der Nähe bin oder meine Ohren mal nicht überall haben kann...:verdutz:

    Irgendwann griff "Mr. Terror" dann doch noch zu seiner Kakaoflasche und es wurde eeeendlich still!

    Nachdem ich dann überprüfte, daß meine Knochen zwar alle furchtbar schmerzen, offensichtlich aber keiner gebrochen zu sein scheint, entschloß ich mich, mich ebenfalls wieder zur Ruhe zu begeben.

    Ich also eine dreiviertel Stunde nach Erwachen meines Kickboxers wieder in mein warmes Bettchen geschlichen, kaum daß ich die Augen schloß wurde es neben mir lauter:
    "Aye".... "DaGa"...."ayyyeeeee"
    :-? Zwar friedlich aber WACH! :-? (Anm.: Normalerweise erwacht er "freiwillig" nicht vor 7.00 Uhr/ 7.30 Uhr!!!)
    Meine Hand gleitet zwischen die Gitterstäbe um dem lieb vor sich hinbrabbelndem Kind eine Möglichkeit zum "Händekneten" zu geben. Das klappt auch ganz gut.
    Noch während ich darüber nachdenke, ob Dylan nicht vielleicht doch ein "Wolf im Schafspelz" ist und nur deshalb so "nett" vor sich hin erzählt um "besser dazustehen" als sein Bruder, aber eigentlich nichts "anderes" im Sinn hat als der Selbe, geht im Zimmer nebenan die "Sirene" wieder los! :umfall:

    Also muß diesmal mein Mann herhalten!
    Dieser steht auf, läßt sich prompt "um den kleinen Finger wickeln" und David kommt in hochform: Er wird RICHTIG Wach! :umfall:
    Papa: "Mama Bett?"
    David: "Mama Bett!"
    Papa: "Gut, dann komm mit!"
    David: "Nein Mama-Bett! EIGENE Bett!!"
    :verdutz:
    Papa: "Gut, dann puste das Licht aus!" (Er ist ja auch immer so dämlich und macht gleich das GROSSE Licht an!!! :nein: )
    David: "Neeeeiiiiiin! Mama Bett!"
    ....

    ....

    Derweil knetet Dylan meine Finger etwas heftiger, schließlich ist draußen doch "was los" also ordere ich gleich mal vorsorglich ein Milchfläschchen, was aufgrund des "Rumorens" nebenan nur halb getrunken wird.

    Somit kam es, daß ein kleiner "Kickboxer" wahrscheinlich sogar "Anti-Christ" dafür sorgte, daß ich an einem Feiertag zu einer absolut unchristlichen Zeit aus den Federn mußte!!! :heul:
    :heul: DAS HAT ER MIT ABSICHT GEMACHT!!! :heul:

    Ich habe gestern nämlich nach meinem Bügel-Marathon noch erwähnt, daß ICH heute mal GAMMELN wolle!!!

    :bissig:

    Dem haben meine Söhne ja nun vorgebeugt...

    Und während ich hier mein absolut "unchristliches" Erlebnis niederschreibe versucht mein mir Angetrauter vergebens, David davon abzuhalten durch Rennen, Trampeln und Schreien den Rest der Hausbewohner ebenfall schon zu so einer Zeit aus den Federn zu werfen.... :umfall:

    Er "diskutiert" mit David nun über sein Frühstück...

    Nachdem David erst ein "Lami-Brot" wollte und mein Mann es ihm reichte, wurde jenes verweigert.
    Da mein Mann aber Angst hat, das Kind könnte verhungern, wurde anschließend ein Knäcke angeboten...
    "Schokolade drauf!" *würg* Aber Papa hört brav und tut wie´s ihm "befohlen"... ;-(

    Da das aber noch immer nicht das "Richtige" ist, wird soeben ein Toastbrot mit Schokolade zubereitet... :verdutz: ;-( :verdutz:
    Sagt: Und wer ißt jetzt die beiden anderen Brote??

    :-? Bleibt wohl nur noch ICH als "Opfer", wobei mich das Salami-Brot gar nicht mal so schreckt!
    Aber hat schon mal wer "Leicht und Cross" mit SCHOKO drauf essen müssen???


    Ich geh dann mal für das "Wohl meines Leibes" sorgen...

    unausgeschlafenen, guten Appetit!
     
  2. Corinna,

    wann schreibst Du endlich ein Buch?


    Du hast mir den Morgen prächtig herheitert!

    Danke Dir!

    ...und deinen schönen Feiergammeltag Euch allen!
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Entschuldigun Corinna, aber ich muss erst mal :weglach: :weglach: :weglach:
    Ich kann mich Stefan nur anschliessen, wann schreibst Du mal ein Buch!!!
    Danke für diese tollen Bericht, war wieder mal klasse zu lesen!
    und jetzt aber nen schönen Feiertag, und ich wünsche Dir dass Du noch ein bisschen Ruhezeit für dich findest!
     
  4. Isi und Lina

    Isi und Lina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Morgääänhn,

    welch toller Bericht zu sooo früher Stunde! :bravo:

    Trotz deinem morgentlichen Actionprogramm einen schönen Feiertag

    wünscht Dir Isi
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :verdutz: :verdutz: :verdutz:

    Ist ja höchst interessant!

    Und ich dachte, ihr hättet mich GERN!!!

    :heul: Stattdessen lese ich hier, daß ihr euch königlich amüsiert habt!!! :verdutz:

    Mein Versuch, mich klammheimlich noch einmal ins Schlafzimmer zu schleichen und noch heimlicher die Augen noch einmal zu schließen wurde übrigens von Dylan vereitelt...
    Er schrie hier draußen sooo lange herum, bis ich wieder aufstand! :verdutz:

    Nu spielt er hier vor sich hin und will mit mir nix mehr zu tun haben aber WEHE ich gehe aus seinem Gesichtskreis!!! ..... ;-(

    8O


    Stefan, du wirst es nicht glauben aber meine Schwester hat auch schon gesagt, ich solle die Texte alle aufheben...

    Fragt sich nur, welcher Verlag sowas drucken würde.... :cool:

    :winke:
     
  6. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    Hallo Corinna,
    toll geschrieben. Ich schließe mich der Fraktion an, ein Buch bitte.
    Ansonsten ausdrucken und aufheben für später.
    Ne kolumne in ner Zeitung (Eltern z.B.) wäre doch auch was.
    Trotzdem wünsche ich Dir noch einen schönen Feiertag und vielleicht klappts ja mit nem Mittagsschläfchen?
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.855
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Ach Corinna,

    so ähnlich verhält es sich bei uns im Moment jeden Morgen *stöhn* Unser Terrorist ist verkleidet als Mädchen und sieht aus als ob es kein Wässerchen trüben könnte.

    Heute war es 06:05 Uhr, Markus ist zwar aufgestanden mit den Kindern, aber da selbige dermaßen unausgeschlafen waren gab es nur Schreierein und Streitereien und ich konnte auch nicht mehr einschlafen...................


    Mein Mitgefühl,
    Su
     
  8. Ich würde die Texte erstmal sammeln.

    Vielleicht legst Du Dir einen Blog an, nur für Dich. Brauchst ja nicht zu veröffentlichen (nur mir natürlich! ;-) )
    Da schreibst Du alles auf. Vorteil: es ist woanders gespeichert, nicht auf Deinem Rechner. So ist man unabhängig und kann von jedem Rechner der Welt auf sein tagebuch zugreifen.

    So wäre ein Anfang gemacht.
    Und übrigens: Natürlich habe ich Dich gern! :tröst:

    :knuutsch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...