KH Geburt

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von nalewi, 3. Januar 2008.

  1. Hallo ich hatte eine ziemlich anstrengende geburt mit viel leid.

    Meine Schwangerschaft liegt nun 10 Monate her. 2 Wochen vor der Geburt bekamen wir eine schreckens nachricht. Von meinem Mann der jüngste von drei hatte einen lebensbedrohlichen unfall. Ist bis zur Hüfte in einem Rolltor eingeklempt gewesen. Wir abends zum unfallort hin ich währe fast noch gestolpert. Der kleine war aber schon auf dem Weg in Krankenhaus. Da war mit mir noch alles ok. Eine woche später wollte ich den kleinen sehen er lag im koma mit endlos vielen schläuchen. Ich wollte ihn sehen da ich dachte ich bringe ein neues leben auf die welt und eins muß evtl. gehen. Ich bin bei dem anblick dann nervlich zusammen gebrochen . Abends dann ich war alleine da mein mann an seinem bett wachte bekamm ich stzarke schmerzen. konnte die nacht nicht schlafen blutpropfen hatate sich auch gelöst hatte da aber noch keine ahnung. Habe dann nächsten tag meinen mann unter zeitweisen schmerzen mit dem auto vom krankenhaus geholt. Er total müde und erschöpft und ich schmerfzen ohne ende. Wir dann zum frauen arzt hin der hat mich gleich ins kh geschickt sollte noch an dem tag alles vorbei sein. Gut ich dann im kh angekommen untersuchungen ohne ende, muttermund ist wieder etwas zu gegangen. Ärzte meinten ich könne auch nach hause. Da ich aber im dritten stock wohne und kein fahrstuhl in sicht habe ich mich gewährt. Ok bett bekommen und schmerz tabletten damit ich wenigstens die nacht schlafen kann. Näöchsten tag wieder untersuchung nichts hat sich getan ich aber schmerzen ohne ende. Wollten mich wieder nach hause schicken ich ließ aber nicht mit mir reden also noch eine nacht im KH ohne das sich was tat. Darauf den tag dann wurde ich an dem wehentropf gelegt. da war es 10 uhr. Kurz bevor der kleine kam bekam ich keine luft mehr hyperventilierte ohne ende. dann endlich um 19:52 kam er dann mit dem gesicht nach oben auf die welt. Danach habe ich alle schmerzen der welt vergessen und war nur noch glücklich aber ich war fix und fertig. Mein kleiner kam 4 tage zu früh und ausgerechnet an dem tag wo der kleine meines mannes geburtstag hat.

    Dem geht es aber wieder gut hat aber motorische und sprachliche probleme und benötigt sein lebenlang wahrscheinlich fremde hilfe.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...