Kennt ihr Besserabien?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von mima-80, 30. Mai 2011.

Schlagworte:
  1. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    Meine Vorfahren stammen aus Bessarabien.
    Meine Oma ist dort auch noch geboren und ist als kleines Mädchen über Österreich nach Deutschland zurück gekommen.
    Es ist jedesmal lustig zu sehen, wie die Leute auf ihr Geburtsort gucken und man sieht 1000fragezeichen. ;)Besserabien war am schwarzen Meer, gehört heute zu Moldawien / Rumänien.
    Ich hab es endlich geschafft ihre Ahnentafel ,so wie Stammbaum zu bekommen.
    Ist schon schön was über seine Herkunft zuerfahren,obwohl es heute nicht mehr existiert.
    :)
    Und zu sehen von wo die Vorfahren herkommen ,ursprünglich kommen wir aus dem Schwabenland und sind dann mit /durch Katharina die Große nach Bessarabien.
    Derzeit lerne ich gerade die Rezepte von meiner Oma.
    Und besuche bald ein Dreidörfer treffen.
    Sowas ist echt mega spannend.:)
    LG
     
    #1 mima-80, 30. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2011
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    Heißt das nicht Bessarabien??:heilisch:
     
  3. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    Ups i Depp,
    Asche auf mein Haupt, :oops:
    Danke für den Hinweis.
    Oh nein ich kann den Buchstaben nicht ändern , ui.
     
    #3 mima-80, 30. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2011
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    also ich habs auch zumindest schonmal gehört.... und hätts auch geografisch in diese Richtung angesiedelt ohne genau sagen zu können wohin nun genau...

    find ich sehr spannend, dass Du der Vergangenheit Deiner Familie nachspürst, ich denk ich würd das auch machen...
    zumal man auch heute weiß, dass viele lebensgeschichtliche Auslegungen, Prägungen, leider auch unverarbeitete Traumen über Haltungen und kommunikative Strukturen an die Nachfahren weitergegeben werden.

    lebt Deine Großmutter noch oder hast du sie jemals befragen können?


    Meine (längst verstorbene) Großmutter war Jahrgang 1903 und ich fand es bis in meine Jugendlichenzeit herein sehr spannend und aufschlußreich wenn sie von ihrer Kindheit und dem Auswachsen erzählte. Von ihr habe ich sicherlich auch mein doch halbwegs umfangreiches Wissen über (Heil-)pflanzen und wie man Schnaps ansetzt und Ringelblumensalbe und Johanniskrautöl macht ;-).


    Und solltest du ein besonders leckeres Rezept entdecken wirst du es ja sicherlich hier verraten, oder :) ?
     
  5. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    Ja meine Oma lebt noch und eine Schwester von ihr.
    Ihre Schwester ist 10 Jahre älter und wenn die beiden über ihre Kindheit berichten ist es wirklich spannend.
    Meine Uroma ist leider schon vor 26 Jahren verstorben.
    Mich interessiert es immer mehr ,wo wir eigentlich her kommen.
    Väterlicher seits ist nichts raus zubekommen den Namen findet man auch leider nicht (sowie man von andere Namen den Ursprung herraus findet)
    Aber die Familie ist leider kaputt ,keiner wollte was von dem anderen wissen. Die Eltern meines Veaters haben nur Hass gesäat. Aber egal,macht man nichts dran.
    Rezepte werden folgen.
    Was ich immer sehr schon finde ist, obwohl sie als Kinder nicht viel hatten und es in den Kriegsjahren waren, haben meine Urgroßeltern es geschafft ihnen heut noch noch ein lächeln auf die Lippen zu zaubern wenn sie davon erzählen.
    Ja sie lieben ihre Kindheit, ohne die großen Medien ,ohne viel Geld gehabt zu haben, sie mußten mit helfen in die Schule gehen (trotz rückwanderung) spielen mit viel Phantasie, die Phantasie ist bei unseren Kindern leider nicht mehr so groß.
    schade eigentlich.
    Liebe Grüße :winke:
     
  6. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    Wie macht man denn Johanneskrautöl ?
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    oh - es wird angesetzt....

    man suche die Blüten des ECHTEN Johanniskrautes (daran zu erkennen dass sie rot verfärben wenn man sie zwischen den Fingern zerreibt) - NICHT am Strassenrand oder Feldrand sondern an Stellen wo sie relativ schadstoffarm stehen.

    Pflücken tut man nur die Blüten, nicht den Stielansatz und auch nur morgens, bevor die Sonne heiß draufgeschienen hat.
    Dann werden die Blüten in einem großen Netz(Gaze-)sack vorsichtig ausgeschüttelt(eher so von oben nach unten fallen gelassen...) um Tierchen rauszuschütteln.
    die Blüten werden nicht gewaschen, deshalb ist die herkunft so wichtig.

    dann werden die Blüten in einer lichtgeschützten flasche eingefüllt, ziemlich dicht. Das ganze wird mit einem hochwertigen Öl aufgefüllt, welches nicht so schnell ranzig wird, feste verschlossen und ca. 6 Wochen an einem Fenster mit Lichteinfall zum ziehen aufgestellt.
    Danach werden die Blüten abgesiebt und man hat das Heilöl.

    so hat michs zumindest meine Oma gelernt :)
     
  8. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Kennt ihr Besserabien?

    Oh Dankeschön , das werde ich auch mal Testen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...