Kennt das jemand??!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von notti&mia, 29. November 2005.

  1. Hallo mal wieder,

    bin momentan etwas ratlos. Wir hatten eine lange Zeit ruhige angenehme Nächte, man könnte auch sagen die Ruhe vor dem Sturm :nix:

    Nun ja Mia ist vor 12 Tagen geimpft worden (6-fach), die hat sie sonst immer gut weggesteckt, doch genau an diesem Abend oder Nacht fings an. Ich war nicht da, war mit den Mamas der Krabbelgruppe essen und hab auch noch getönt, das wir im Moment so gaaar keine Schlafprobleme haben, ja und mein Freund alles managt.
    Ja, ja von wegen da ging das Telefon und zu Hause war Alarm angesagt. Ich also ab nach Hause und da saß mein übermüdetes Mädchen und schrie und ließ sich auch nicht von mir beruhigen. Nach ca. 2 stunden war der spuk vorbei, sie schlief bis um vier weiter und da dann nach kurzer Beruhigung auch. Ja und seitdem gehts jede Nacht so. Sie schläft ohne einen Mucks mit einem Grinsen im Gesicht und alleine in ihrem Bettchen ein und wacht entweder nach zwei stunden oder mitten in der Nacht schreiend auf. Sie beruhigt sich relativ schnell und wenn man grade denkt sie schläft wieder gehts von vorne los.
    Ich sag lieber noch dazu, dass sie jetzt in dieser Zeit zwei Backenzähne bekommen hat und eine Bronchitis hatte. Kann mir schon vorstellen, dass es sicherlich auch daran liegt, aber ich werd das gefühl nicht los das es mit der impfung zusammenhängt. Kann das sein?? Es fing ja genau an dem Abend an und genau seit diesem Abend schläft sie morgens auch noch höchsten bis sechs. :petra: Vorher bis halb acht oder sogar länger. Sie wacht auch schreiiend auf und nicht gut gelaunt, weil sie eigentlich noch müde ist. Der Vormittag ist dem zu Folge auch recht anstrengend.

    Also hat vielleicht jemand ne Idee?? Liegts an der Impfe, der überwundenen Krankheit oder doch einfach nur zähne??? Aber warum wacht sie dann morgens sooo früh auf??

    Gibts noch hoffnung auf meinen Schönheitsschlaf? :hahaha:

    So das wars erstmal, hoff es war nicht zu verwirrend.

    Liebe Grüße Diane mit Mia (13mon.)
     
  2. AW: Kennt das jemand??!!

    Hui, das ist ja kompliziert...

    Also die Zähne tragen sicherlich zu euren Schlafproblemen bei.
    Vielleicht macht Mia auch einen Entwicklungssprung momentan und ist auch deshalb tagsüber übermüdet und nicht gut drauf...

    An eine Impfung kann ich mich auch noch gut erinnern, die Marlene sehr mitgenommen hat, müsste inetwa in dem Alter von deiner Kleinen gewesen sein. Ich habs mir damit erklärt, dass sich Babys mit ca. einem Jahr schon für längere Zeit (ein, zwei Monate) an ein Ereignis erinnern können. Es mag wirklich daran liegen, dass diese Impfung für sie ein sehr unerfreuliches Erlebnis war.

    Ich hab mir dann jedenfalls für die nächste Impfung Thuja-Globuli (wie im Kinderkrankheiten-Forum und in der Apotheke schon öfters empfohlen) geholt, damit sowas nicht wieder passiert.

    Tja, ne große Hilfe war ich wohl nicht,
    trotzdem
    lg und ruhige Nächte,

    Johanna
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Kennt das jemand??!!

    Hallo Diane,

    Euer Kia hat geimpft trotz Bronchitis und Zahnen? Ist ja der hammer...

    Wir hatten vor einiger Zeit auch solche Nächte - bei lena waren es definitiv 4 Backenzähne und ein Entwicklungsschub. Nach 4 Wochen war der Spuk vorbei.

    Denke nicht, dass es an der Impfung liegt - nicht 12 Tage danach, ne, ne. Vielleicht kommen doch noch Zähnchen??????
     
  4. AW: Kennt das jemand??!!

    Hallo ihr beiden,

    Giovanna, ich denkle da ist was dran mit dem erinnern. Die Impfung an sich war schon heftig, sie wurde mit drei mann festgehalten und ich hab mich nachher richtig geschämt, das ich da nicht eingeschritten bin. Die arme Maus hat sich so gewehrt und wusste gar nicht wie ihr geschieht. Also das passiert mir auf jeden fall nicht nochmal.

    Die Bronchitis hat sich erst nach der Impfung entwickelt sie war vorher noch putzmunter. Sonst wäre sie auf gar keinen Fall geimpft worden.

    Ich hab auch gestern einen neuen Zhan blitzen sehen. ich denk mal da lags eher dran.
    Ja und die letzten drei nächte waren auch ruhig und heute hat sie mal wieder bis nach sieben geschlafen.
    Vielleicht kommt ja jetzt wieder eine ruhigere Phase und dann wieder..... :nix:

    Auf jeden Fall vielen Dank für eure Antworten.

    Liebe Grüße Diane mit Mia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...