Kennt das jemand? Schreikrämpfe...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Crossi, 28. August 2005.

  1. Meine Kleine macht mir gerade Sorgen. Sie ist knapp 2 Jahre alt und hat Neurodermitis. Normal habe ich die gut im Griff (die Neurodermitis), da ich diese selbst von Baby an habe und weiß, was zu tun ist. Aber jetzt fängt meine sonst so ausgeglichene Kleine mit hysterischen Schreikrämpfen an. Sie hat zwar gerade einen Schub, den ich auch mit auf ihre Entwicklung schiebe, aber bei ihr legt es so richtig den Schalter um und sie findet nicht raus. Z.B. wacht sie auf und fängt mit einem Mal an zu schreien, d.h. sie wacht nicht schlafend auf, sondern das fängt kurz darauf an. Und dann hört sie nicht mehr auf. Sie ist verzweifelt und ich darf sie nicht anfassen. Wenn ich sie in Ruhe lasse bringt das nichts und wenn ich da bleibe genauso wenig. Keine Ablenkung greift, nicht mal Schokolade *werd rot*. Ich merke, sie will da raus, aber kann nicht. Das kann locker 1/2 Stunde dauern. Ich habe das jetzt in 1 Woche 3 Mal erlebt. Sonst ist sie umgänglich, lustig und lebhaft wie immer.

    Kennt das jemand und weiß was man machen kann?
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo Crossi (?),

    bevor ich dir heir weiterhelfen kann, würde ich mich über etwas mehr Infos über deine Familie freuen. Leider konnte ich keine Vorstellung von dir finden. Hol das doch bitte nach.

    Inzwischen mache ich mir mal etwas Gedanken über dein Problem und melde mcih morgen wieder.

    Liebe Grüße

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...