Keks-Schokoladen-Muffins

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von LockenLilly, 26. Oktober 2002.

  1. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    Hallo Ihr.... :)

    also ich hab gester mal wieder Muffins ausprobiert. Und muß sagen, sie waren sehr lecker :jaja: .

    Zutaten:
    175g Mini-Butterkeks mit Schokobezug
    200g Mehl
    2 Teelöffel Backpulver
    1/2 Teelöffel Natron
    1 Ei
    100g Zucker
    60ml neutrales Öl
    200g Jogurth
    40g Schoko-Sauce

    Zubereitung:
    Backofen auf 190°C vorheizen u. Muffinblech gut einfetten(oder Papierförmchen reintun). 12 Butterkekse beiseite legen u. den Rest zerbröseln. Mehl, Backpulver,Natron u. Keksbrösel in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Zucker, Öl, Joghurt u. Schokosauce schaumig schlagen. Mehlgemisch dazugeben u. unterrühren(nicht zu lange rühren, sonst wirds klebrig). Teig in die Förmchen, einen Butterkeks drauflegen u. Muffins ca. 20-25Min backen.

    Und das beste: Es geht wirklich einfach :jaja: . Ich bin nämlich sonst nicht so die Backkünstlerin :? . Ich muss Glück haben, das was gelingt.

    Lg, :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...