Keine Milchtrinker...

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von charlie76, 7. Dezember 2005.

  1. So langsam mache ich mir schon Gedanken...
    Mathis und Anneli mögen einfach keine (Voll)-Milch! Egal, ob ich die Milch vorher warm mache, oder Kakao zu tue, es wird nicht einmal probiert...
    dann wollte ich mal "schlau" sein, und habe sie in einen Trinkbecher gefüllt. Aber die weisse Farbe schimmerte durch und schon wurde der Becher vom Tisch gefegt!!! Jetzt habe ich es heute morgen mal mit Smacks in Milch versucht. Mathis hat mir die Smacks wieder entgegen gespuckt und Anneli hat sie mit leicht verzogenem Gesicht doch gegessen. Beide essen gerne Joghurt und trinken Actimel - aber eben keine MILCH! Habt ihr viellelicht ein paar Tipps? Eine Milchallergie schließe ich aus, da sie ja Milchprodukte anderer Art essen und auch gut vertragen!

    Liebe Grüße
    Iris
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Keine Milchtrinker...

    Mein Sohn trink auch keine Milch!
    Egal ob in Kakao Form oder so Folgemilch mit Geschmack!
    Es ist nix mehr zumachen!
    Aber es ist ja egal was sie für Milchprodukte zusich nehmen!
    Wenn deine Mäuse ja Joghurt etc. essen ist es doch oki!
     
  3. AW: Keine Milchtrinker...

    Hallo!

    Kinder haben einen guten Instinkt dafür, was sie vertragen und was nicht.

    Mein ältester Sohn hat die ersten 2,5 Jahre alle "weissen" Speisen abgelehnt. Keine Milch, keine Sahne, kein Joghurt...

    Und jetzt mit 3 1/4 Jahren trinkt er jeden Morgen einen Becher Milch zum Frühstück.

    Mein jüngster (1 1/2) lehnt Milch bisher ebenfalls ab. Bei ihm warte ich jetzt einfach ganz gelassen ab.

    Ich rate dir, deinen Beiden einfach immer wieder mal Milch anzubieten. Ohne es groß anzusprechen, und ohne Überredungsversuche.

    Liebe Grüße,

    Lisa
     
    #3 Ellipirelli, 8. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Dezember 2005
  4. AW: Keine Milchtrinker...

    Danke für Eure Antworten :)
    Heute morgen bin ich wieder einmal überrascht worden: ich hatte mir nach dem "Brotfrühstück" noch eine Schüssel mit Smacks gemacht, und siehe da, Mathis hat doch tatsächlich von meinem Löffel gegessen! Zwar hat er den ersten wieder ausgespuckt, aber die nächsten dann doch sehr bereitwillig ( mit ein wenig Milch, juhhhuuuuu) gegessen!!! Anneli übrigens auch wieder!
    Ich bleibe also am Ball :bravo:

    liebe Grüße
    Iris
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...