Kaufwahn *gg*

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Conny, 19. Mai 2005.

  1. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Hallo!
    Vorgestern hab ich übers Netz bei Ahrens und Siebert (www.as-garten.de) für über 65,- Euro eingekauft :nix: . Ich bin gespannt ob noch alles lieferbar ist, und ob den Pflanzen auch das neue Umfeld gefällt wenn es hier eingepflanzt ist.

    Es ist übrigens ein Duftjasmin, chinesischer Blauregen, Phlox-Hybriden (für die Hängeampel an der Terrasse) und 3x Hänge-Erdbeeren plus Hängeampeln.

    Ich hoffe echt, dass besonders auch die Erdbeeren was werden. Im Katalog sieht ja immer alles so toll aus. Habt ihr irgendwelche Tips bei meinen o.g. Sachen, die ich im Vorfeld schonmal beachten muß?

    LG Conny
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Conny,

    diesen Wahn kenne ích *gg*

    Wenn Dein Blauregen mit botanischem Namen Wisteria heißt, dann ist er giftig, dann paß auf die Kinder auf.
    Und wenn der Jasmin mit botanischem Namen Solanum heißt, dann ist er auch giftig, wenn er Philadelphus heißt, dann nicht.
    Das Problem bei Versendern, wie A&S, oder auch Bakker oder Poetschke ist, daß sie oft Phantasienamen angeben und man dann eben nciht genau weiß, was man bekommt.

    LG
    Regina
     
  3. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Der Blauregen heißt Wisteria sinensis. Und ich hab die Erfahrung gemacht, dass nahezu alles was ICH schön finde, giftig ist. Ich hab z.b. eine japanische Lavendelheide, die auch sehr giftig ist, aber werde natürlich dahinter sein, dass keines meiner Kinder davon probiert bzw. sie anfassen.
    Beim Duftjasmin steht nur "gefülltblühender Duftjasmin" dabei im Katalog, von daher weiß ich nicht welcher das ist. Mal sehen ob es dort steht, wenn er kommt.

    LG Conny
     
  4. OH, von diesem Wahn bin ich auch hin und wieder befallen - wenn ich im Gartencenter bin und die vielen tollen Pflanzen seh kann ich mich immer kaum beherrschen.
    Ich hab auch schon öfter überlegt, Pflanzen im Versand zu bestellen, hab mich aber noch nie getraut - die sehn immer auf dem Foto so toll aus, daß das schon wieder irgendwie nicht wirklich sein kann.
    Würde mich jetzt echt interessieren, wie gut die Pflanzen wirklich sind.


    LG Doreen
     
  5. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Hallo Doreen!
    Ich hatte schonmal dort bestellt, z.b. ne Clematis letztes Jahr. Wuchs sehr gut an, blühte auch. Aber dummerweise mußten wir sie 3x !!! versetzen - aus baulichen Gründen und dachten schon, dass es das war nach dem strengen Winter noch dazu. Aber diesen Frühling hat sie wieder zum Austreiben begonnen, mußte nochmal umgesetzt werden :-? und mißt jetzt schon wieder über 1,20 m Länge (von mickrigen 10 cm was übrig blieb). Also ich könnte mich nicht beschweren!

    LG Conny
     
  6. So langsam lass ich mich bestimmt überreden auch mal was zu bestellen.
    Ich hab da schon ein/zwei Pflanzen ins Auge gefasst, die mir schon lange zuwinken und ich hab die sonst noch nirgendwo gesehen.

    LG Doreen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...