Katzenbisse

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Stina, 15. Juli 2014.

  1. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    Huhu!
    Jemand hier der schon Erfahrungen mit Katzenbissen hat? Sunny hat mich aus dem nichts heute angegriffen und sich mehrfach festgebissen. Resultat: Gipsschiene, die tiefste Bisswunde wurde mit einem Stich zusammengezogen und alles ausgiebig gespült. Antibiotika nehmen und hoffen das sich nichts entzündet. Gloubulis?
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Katzenbisse

    Arnica D6 hochdosiert fällt mir dazu spontan grad nur ein. Unterstützt die Gewebeheilung.

    Liest sich ja fies an...gute Besserung!

    LG, Katja.
     
  3. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Katzenbisse

    wie oft? so langsam lässt der Schock nach und es fängt an weh zu tun...
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Katzenbisse

    Ich bin da immer großzügig bei der akuten Dosierung und würd' stündlich mind. 10 Globuli unter der Zunge zergehen lassen.

    Gegen die Schmerzen kein Aspirin nehmen. Besser Ibuprophen, wenn Du hast.

    LG, Katja.
     
  5. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Katzenbisse

    Schmerzmittel kann ich mir sparen, die schlagen nicht an. Nehme auf Grund einer psy. Erkrankung was, das den Wirkstoff aus dem Körper leitet.
    Arnica ist intus
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Katzenbisse

    Ah, oki...wusste ich nicht. Dann wünsch' ich Dir viel Glück mit Arnica und dass es schnell besser wird. Vielleicht kühlen, wenn's Dir gut tut...?

    LG, Katja.
     
  7. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Katzenbisse

    Das konntest du auch nicht wissen...kühlen bin ich grad wieder bei...
    Da ich dem Kater die 8 tiefen Bisswunden nicht übel nehme, spielt die Angst um ihn (er sitzt im Keller, hat was gegen den Schock bekommen) auch ne Rolle.
    Mistige Situation
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Katzenbisse

    Was hat der Kater denn für einen Schock? Von Deiner Reaktion, als er Dich "angefallen" hat?

    LG, Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...