Kastration: Männlein oder Weiblein? (Zwergkaninchen)

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Corie, 23. Mai 2004.

  1. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo :winke:

    Ich habe nur noch ganz schnell eine Frage!

    Nach langem überlegen habe ich mich oder besser gesagt wir uns entschieden eines unserer 2 Zwergkaninchen zu kastrieren! :jaja:
    Mein Mann war eigentlich schon länger dafür, aber weil wir Sie jetzt ja nicht zusammen hatten, erübrigte sich das!

    Aber in ca. 4 Wochen werden wir Sie wieder zusammen in einem Gehege lassen und mit Aussenauslauf! Daher mussten wir auch nach einer Lösung suchen!


    Soviel ich bis jetzt mitbekommen habe und gelesen habe, wäre es doch besser das Männchen zu kastrieren, oder?

    Was raten mir die Experten? :)

    Falls Ihr auch nicht sicher seid, werde ich nächste Woche die Tierärztin fragen!


    Vielen Lieben Dank für Eure Antwort! :bussi:
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe meine Männchen kastrieren lassen.
    Aus dem Grund, als sie geschlechtsreif wurden haben sie überhall hinge...., das hat superekelig gestunken und überall hingen Flecken an den Fußleisten.

    Danach war nichts mehr. Ich würd das machen lassen.

    LG
     
  3. huhu corie

    ist wohl besser das männhen zu kastrieren, da dass die gerinere op ist.....
    aber pass auf, er kann noch ne zeit nach der kastration potent sein und babies zeugen.....

    grüessle
    dienchen
     
  4. Brigitte+3

    Brigitte+3 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mittelfranken
    Homepage:
    Hallo,
    wir haben auch das Männchen kastrieren lassen. Es ist die geringere OP und das rumgep... ist dann auch vorbei und somit riecht es auch nicht mehr so eklig.
    Aber wie schon erwähnt sie können noch 4-6 Wochen zeugen!!!

    Viele Grüße
    Brigite+2
    Dominik 03.08.00 Annika 18.10.02
     
  5. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Danke Euch! *knuuutsch* :bussi:

    Wie läuft denn die Kastration in etwa ab? Und was genau muss ich nachher beachten? ( könnte ja auch dann die Tierärztin fragen *zwinker* )

    Aber Ihr wisst hier soviel........... :jaja:


    :winke: Bye bye
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Du mußt ein wenig drauf achten, das er sich die Naht nicht aufknabbert. Der Hase meiner Tante hat das, trotz diesem Schirmchenam Hals, geschafft.


    Mehr wüßte ich jetzt nicht :???:

    LG
     
  7. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Mir schwirrt im Kopf, dass ich irgendwo gelesen oder gehört habe, dass man Sie nicht im Streu lassen darf, wegen der Narbe! :???:

    Aber ich werde mich dann an Ort un Stelle aufklären lassen! :jaja:

    Dann muss ich nur noch einen Termin vereinbaren!
    Ich weiss momentan nicht mehr wo mir der Kopf steckt!!! :) *puuuhhh*
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Stimmt :idee: !!!

    Ich hatte meine beiden auf nem Handtuch sitzen!!!

    Aber der Tierarzt wird dir sicher noch Verhaltensregeln sagen.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...