kartoffeln aufwärmen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von mamilein, 5. Juli 2005.

  1. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    guten morgen :)

    hab mal gehört,dass man gekochte und danach eingefrorene kartoffeln kein zweites mal aufwärman sollte :verdutz: stimmt das????

    gruss
    heli
     
  2. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Hallo Heli !
    hmpf, ich kenne das von Pilzen, Spinat und noch irgendwas - aber nicht von Kartoffeln. Der Klassiker für restliche Kartoffeln vom Vortag ist ja Bratkartoffeln ..... :verdutz: Ich könnte mir nur vorstellen, dass es nicht so wahnsinnig doll schmeckt, wenn gekochte Kartoffeln auch noch eingefroren waren :-?
    Grüße Schnäuzelchen
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    ich wüsste nicht warum das nicht gehen sollte. Generell empfehle ich frisch zu :koch: kochen und sofort zu füttern um die Nitratumwandlung zu Nitrit - welches giftig ist - zu verhindern. Babykost sollte (wenn es nach mir geht) ausschließlich frisch gefüttert werden. Weder aufgewärmt noch tiefgekühlt werden.

    www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kartoffel aufwärmen baby

Die Seite wird geladen...