Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von elke69, 23. Februar 2006.

  1. Hallo,

    in allen Foren werden ja Kostüm- und Karnevalsthreads gestartet und ich finde alleine den Gedanken an Karneval so schrecklich. Ich mag das nicht, ich mag mich nicht verkleiden, ich mag nicht so feiern (sonst wohl *g*) und ich mag das ganze Drumherum überhaupt nicht.

    Und wenn meine Kinder nicht in der Schule Karneval feiern würden, würden sie auch nicht verkleidet werden *rabenmamabin*, ich finde es einfach nur schrecklich.

    Nun muss ich aber dazu sagen, dass ich aus dem kühlen Norden komme und hier in Nordhorn nicht gerade eine Karnevalhochburg ist *g*, vielleicht wäre es ja anders, wenn ich im Rheinland aufgewachsen wäre.

    Noch mehr Karnevalmuffel hier???

    Liebe Grüße, Elke
     
  2. Martina

    Martina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Mir geht es ebenso.
    Halt auch ein Nordlicht.:nix:
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Obwohl ich sehr nahe an Köln aufgwachsen bin, habe ich für Karneval nix übrig. Damals (als ich noch klein war ;-) ) hat es mir noch Spaß gemacht. Aber jetzt...Nöööö....von mir aus bräuchte es dsa gar nicht geben ;-)

    lg
     
  4. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Isch. :winke:

    Ich fand's schon als Kind doof. Schön war daran, dass man mehr oder weniger schulfrei hatte. Aber diese Art zu feiern ist auch nicht meine. :zwinker:

    Liebe Grüße ebenfalls von einem Nordlicht :)
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Ich heb ach die Hand.

    Könnte ja evtl. ganz lustig sein mit dem Verkleiden, aber das kann ich beim Theater spielen auch haben.

    Und um mal ausgelassen zu feiern brach ich keinen Fasching.

    Muffelgrüße

    Rosi
     
  6. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Ich bin auch kein Karneval-Fan,wobei ich habe es ja noch nie Live erlebt in Köln oder so,aber mir ist der Trubel zu gross.

    anschauen würde ich es mir schon mal aber nur einmal
     
  7. NeverTouchARunningSystem

    NeverTouchARunningSystem Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Eigentlich ist Karneval ganz "schön", aber wenn man dann eine Gaststätte unter sich hat, die die Bässe ins Unermäßliche aufdreht und jenes geht selbst in die gesetzliche Nachtruhe ein, so dass ein Kind um Mitternacht knatschig vor einem steht, dann ist es nicht mehr schön.

    Hier müssen drei Menschen morgen um sieben Uhr stinknormal aufstehen. Ist ja nun nicht so, als ob wir feierfaul wären, aber unser Regionalgesetz erlaubt es. Ein Grund mehr auf's Land zu ziehen, wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen. Ruhe, Ruhe und nochmals Ruhe und wenn es einen in den Großstadtdschungel verschlägt, dann kann man ja mal einen kleinen Ausflug machen und gut ist.
     
  8. AW: Kann noch jemand mit Karneval so überhaupt nichts anfangen?

    Ich: In Mainz aufgewachsen - das war einfach zu viel.

    Jede Anti-party mitgenommen.

    Ich hasse Fassenacht.

    Aber die Kinder hab ich im Kiga immer verkleidet,dort haben sie es aber auch wirklich sinnvoll und schön gemacht.

    Hier in Arizona kennt man das zum Glück nicht so. Da verkleidet man sich eher zu Halloween...

    Aber ein deutscher Bekannter von uns hat Elias heute drauf angesprochen, ob er nicht beim hiesigen deutschen Karnevalstanzclub mitmachen möchte (Ich hab schon ganz schweißnasse Hände bekommen...:achtung: ) Er hat ihm ein entsprechendes Video gezeigt, damit sich Elias etwas darunter vorstellen kann... So richtig wie Funkenmariechen und mit knallelauter tumper Hmtata Musik... ich musste mehr mals den Raum verlassen, sonst wäre ich kollabiert...

    Elias hat zum Glück gesagt, dass er das nicht so mag. Ich hätte ihm um den Hals fallen können. Da zieht man schon in die USA und dann DAS!

    :bussi: an meinen Sohn, hach, er kommt doch nach mir!

    :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...