Kann mir mal jemand was ausrechnen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rona Roya, 27. Januar 2007.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    vorab: Mathe war mein schlechtestes Fach auf der Schule und damit haperts heute noch gewaltig....

    Also:

    Ich hab mich mit einer Freundin, die Zwillingsjungs hat, darüber unterhalten, wie häufig wohl die Möglichkeit ist, gleichgeschlechtliche Zwillinge zu kriegen.

    Es gibt drei Möglichkeiten:

    - Pärchenzwillinge
    - Mädchenzwillinge
    - Jungenzwillinge

    Kann man jetzt ohne irgendwelche Zahlen/Statistiken ausrechnen, welche Art von Zwillingen aller Wahrscheinlichkeit nach die Häufigste ist?

    Mal sehen, ob mir das hier jemand beantworten kann :hahaha:

    Liebe Grüße und Danke schön vorab,

    :winke:
     
  2. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    ich hasse mathe...:umfall:

    aber wären die chancen nich 2 zu 1 ? oder 2 zu 3? :???:

    oder 66,xx % :???:

    total verwirrte nicht ernstzunehmende Grüße :cool: :heilisch:
     
  3. Kitty

    Kitty you can never have enough

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    Mathe ? Nicht zufällig Bio?
    Muss man da nicht ausrechnen von Mutter und Vater und dann was verärbt wird?

    So ein ähnliches Thema haben wir nähmlich gerade in Biologie angefangen :)


    Hmmmmmmmmm irgendwie liege ich da vielleicht doch falsch.
    Also war es doch Mathe oder?

    Verwirrte Grüße von Martha
     
  4. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    Ich würde jetzt auch einfach sagen dass die Chancen bei jeweils 33,33 % liegen :???:
    Jedenfalls wäre es doch so, wenn wir von Natur aus immer Zwillinge bekommen würden ( :umfall: ) oder? :???: Und wenn man das Thema Vererbung natürlich mal komplett rauslässt.


    Aber frag mich nicht wirklich, ich hatte ne 5 in Mathe :-D


    :winke:
     
  5. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    Ich glaub, das hat mir Mathe nicht soooo viel zu tun. Ein gewisser Herr Mendel mit seiner Vererbungslehre da schon eher.

    Und die Wahrscheinlchkeut, ueberhaupt schwanger zu werden, ist ja eh unberuecksichtigt.

    meint
    Ingo
     
  6. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    Die Chance bei Zwillingen ein Pärchen zu bekommen ist relativ gering. Bei Zweieiigen Zwillingen liegt die Chance bei 50% und eineiige haben ja sowieso immer das selbe Geschlecht.

    Um jetzt die absolute Prozentzahl der Pärchen auszurechnen müßte man wissen, wieviele Zwillingsschwangerschaften eineiig sind.

    LG
    Daggi
     
  7. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    Wie Daggie schon sagt: Bei zweieiigen Zwillingen hast du 25% Chance auf zwei Maedchen, 50% auf Junge/Maedchen und 25% auf zwei Jungen.
    Bei eineiigen 50% Chance auf zwei Maedels und 50% auf zwei Jungs.
    Aber auch ich weiss nicht, wie die Verhaeltnisse von eineiigen zu zweieiigen Zwillingen sind. Ich schaetze das veraendert sich auch mit zunehmender Reprokuktionsmedizin.

    Lulu
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Kann mir mal jemand was ausrechnen?

    Wenn man es also absolut sieht, dann gibt es 75% gleichgeschlechtliche Zwillinge und 25% gemischte. Weil eineiige = 100 % gleichgeschlechtlich, bei zweieiigen nur 50 %. Also von 100 Kindern 50 eineiige, 50 zweieiige, macht 50 gleichgeschlechtliche eineiige, 25 Pärchen und 25 "gleiche" bei den zweieiigen.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. zweieiige zwillinge wahrscheinlichkeit pärchen

Die Seite wird geladen...