Kann mir das jemand interpretieren bitte???

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Micky, 9. Juli 2005.

  1. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Also,
    ich gebe einfach mal ne komentarlose Beschreibung, wenn es recht ist. :)
    Ich weiß nämlich leider nicht viel damit anzufangen - vielleicht kann mir ja hier geholfen werden :-?

    Seit Entbindung keine Mens
    letzten Montag: positiver LH-Test
    letzten Diesntag: negativer LH-Test
    heute: leichte Blutungen

    Was soll das??????? :verdutz:

    LG Meike
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    LH ist Eisprung?
     
  3. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    ÖÖÖÖhmmmm, keine Ahnung leider...

    Hast Du schon Post bekommen ???
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Nö - noch keine Post :-(

    Ja - LH steigt bei ES und bei Schwangerschaft an!
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich meine, "LH" wäre das luteinisierende Hormon - also das Gelbkörperhormon.
    Irgendwie ist es für den Eisprung mitverantwortlich und steigt wohl vor/mit dem Eisprung an.

    So hab ich das zumindest in Erinnerung... :???:

    :winke:
     
  6. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48

    JA, das ist wohl so - aber ich frage mich, was nun los ist: wenn es ein ES war, warum dann die Blutung nur 4 Tage später? *schwanger????*
     
  7. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Liebe Micky,
    hier ein Ausschnitt zum LH:
    Luteinisierendes Hormon, Gonadotropin, das zur Follikelreifung und Auslösung der Ovulation führt. Die Konzentrationswerte des Hormons im Blut sind 16-36 Stunden vor dem Eisprung deutlich erhöht (sogenannter LH-Peak).

    Warum wurden Deine Werte erhoben? Ohne genaue Aussagen kann ich mir auch keinen Reim daraus machen, vielleicht gab es ein Meßfehler im Labor?
    LG
    Mana
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...