kann man Kind Tofu geben?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Minibi, 6. März 2005.

  1. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Hallo ihr Lieben,

    wir ernähren uns seit ca. 8 Wochen vegetarisch.
    Malte ist das soweit mit, 3-4x rühre ich ihm Fleischgläschen unter und er ist praktischerweise auch noch Gläschen ab dem 12.Monat.

    Heute mittag hatten wir Tofu, mit Gemüse und Kartoffeln. Malte hat es geschmeckt, hehe.
    Nun meine Frage:
    Ist das kindgerecht, wegen Eiweißzusammensetzung u.ä.?
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    Ich weiß nicht, wie alt Malte ist :???:. Meine Kinder haben Tofu ab ca. 13 Monaten mitgegessen. Wir essen es aber auch eher selten, alle 6-8 Wochen mal.
    Lulu
     
  3. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    Hallo Lulu,

    Malte ist 15 Monate alt.
    Was meinst du ist daran eher nicht so gut für das Kind?

    Wenn es nicht gut für Kinder ist, gebe ich ihm vielleicht dann doch öfter Fleischgläschen dazu, denke ich.

    Bist du Vegetarierin?
    Oder mögt ihr das einfach so gerne?
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    Ich bin Vegetarierin und die Kinder sind auch ohne Fleisch durch die Baby- und Kleinkindzeit gegangen.
    Ich weiß nicht ob Tofu vom Eiweißgehalt her und der Eiweißqualität "schlecht" ist. Vom Allergiepotenzial her kann es nach dem ersten Geburtstag gefüttert werden. Schau doch einfach mal auf die Packung. Ich denke schon, daß er soviel Gramm Sojaeiweiß im Mittagessen haben kann wie er es sonst vom Fleisch her hätte.
    Wir haben einfach nur ein Familienrezept mit Tofu, das wir halt alle 6 Wochen oder so wieder kochen. Im Sommer grillt mein Mann gerne, und da kaufe ich auch schon mal Tofu-Würstchen für die Kinder.
    Lulu
     
  5. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    Wir essen das halt immer zu "trockenem"So wie heute mittag zu Salzkartoffel und Gemüse.
    Wahrscheinlich alte Gewohnheit aus der Fleisch-Eß-Zeit.
    Dazu wüßte ich jetzt sonst nichts was man dazu essen kann.
    Sonst überbacke ich viel im Ofen, Gemüse mit Hirse, Reis, Bulgur oder auch Kartoffeln.
    Was eßt ihr so (mal doof gefragt)?
    Vegetarisch kochen erfordert finde ich schon mehr Überlegungen, wenn man sich nicht nur mit Beilagen ernähren möchte.
    Und da bin ich noch ziemlich in den Kinderschuhen.
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    Was wir essen? Alles mögliche.

    Letzte Woche:
    Pizza selbstgemacht
    Auberginen in Tomatensoße mit Parmesan überbacken und Nudeln
    Blumenkohl und Brokkoli in indischer Mandel-Curry Sosse mit Vollkornreis
    Nudeln mit Tomaten-Gemüse-Soße
    Tortillas mit schwarzen Bohnen, Reis, Mais-Paprika-Zwiebel Gemüse
    Wintereintopf aus Erbsen, weißen Bohnen, Linsen, Kartoffeln und Möhren
    Pellkartoffeln mit Spinat und Spiegelei

    Nächste Woche:
    Gebratenen Fisch und Backofenpommes
    Hirsepfanne mit Brokkoli, Möhren und Erbsen
    Tomatensuppe
    Kartoffelsuppe oder Kartoffelpuffer
    und weiter weiß ich noch nciht

    Lulu
     
  7. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    UIH,...

    hört sich lecker an.
    Vielleicht sollte ich mir auch einen Essensplan für die ganze Woche schreiben.
    Macht das einkaufen einfacher, so stehe ich immer bei Alnatura und überlege...

    Könntest du ein paar Rezepte verraten?
    Die Indische Rezept, die Gemüsesoße zu den Nudeln und die Hirsepfanne würden mich interessieren.
     
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: kann man Kind Tofu geben?

    Das indische Mandel-Curry findest Du im Rezepteforum; das Rezept ist von Mama_von_Bouba. Die Tomaten-Gemüsesoße ist ein Schnellrezept meines Mannes. Wie er die genau kocht, weiß ich gar nicht. Aber die Hirsepfanne, die koch ich:
    200 gr Hirse in "dünner" Gemüsebrühe aufkochen und 20 Minuten ausquellen lassen.
    3-4 Möhren in schälen und in Schnitze schneiden; von ein paar Stengel Brokkoli die Röschen abmachen und waschen, Stiele schlälen und in Schnitze schneiden. Tiefkühlerbsen parat haben ;-).
    Möhren 3-4 Minuten in heißem Öl andünsten, Brokkoli und Erbsen dazu (Pfanne oder Wok). Nach ein paar Minuten die gekochte Hirse zugeben und alles zusammen noch ein bißchen anbraten. Mit Schnittlauch, frischem Zitronensaft und Sojasoße würzen. Das Rezept ist (leicht abgewandelt) aus Kochen für Kleinkinder.
    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kind 1 jahr tofu

Die Seite wird geladen...