Kanaren im November ohne Kinder- suche Tipp!

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Honigbiene, 27. Juli 2004.

  1. Hey!!! Hallo Urlauber! Die Sommerferien stehen vor der Tür, fühlt Ihr Euch auch so gut wie ich? :cool:

    Noch besser fühle ich mich aber, weil wir im November eine Woche "kinderfrei" bekommen und meine Eltern unsere beiden zur Aufsicht übernehmen :bravo: :bravo: :bravo:

    Wo ist es im Nov. noch schön? Hm, wir dachten an die Kanaren. Leider kenne ich außer Lanzarote nichts und wollte mal was anderes ausprobieren. Habt Ihr einen guten Tipp? Es kann ruhig etwas gepflegter sein und möglichst mit STrand (also Teneriffa Nord hat keinen, glaube ich.) Bischen Kultur wäre auch nicht schlecht, aber 1 Woche sollte auch nicht zu voll sein! Freue mich über jede Anregung,
    ciao,
    viele Grüße
    Honigbiene
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich war mal über Silvester auf Gran Canaria. Kulturell bietet das nicht wirklich viel, hat aber einen superschönen ewig langen Strand und ein fröhliches Nachtleben (je nachdem, wo man ist).
    Ich war damals in dem Remmidemmi-Ort (da, wo das Nachtleben tobt :-D ), weiß aber nicht mehr, wie der hieß...gibt aber nur einen dort.
    Ach, ich glaub, Playa del Ingles war das! :???:

    Der ruhigere Ort, der wohl auch den noch schöneren Strand haben soll, ist Maspalomas.

    Gute Reise!
    :winke:
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn dir Teneriffa-Nord mangels Strand nicht zusagt, dann fliegt doch in den Süden. :)

    Die Strände dort sind schööön! :jaja: Wenn Du Remmi-Demmi mgast, magst, dann ist Playa de Las Americas oder Los Christianos das richtige. Wenn es lieber ruhiger sein soll, dann bist Du sicher in den kleineren Ortschaften wie z.B. Los Abrigos (Geniale Fischrestaurants :jaja: ) besser aufgehoben.

    LG

    Silvia
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Honigbiene,

    hier gibt es schöne Strände:

    Gran Canaria - Maspalomas
    Empfehlen kann ich dort das Hotel Riu Grand Palace Maspalomas Oasis http://www.riu.com/?hotel=OAS&lng=de . Es ist nicht ganz preiswert, aber ich habe schon oft Last Minute Angebote zu super Preisen dafür gesehen. Frag einfach in TUI-Reisebüros nach.

    Fuerteventura - Corralejo
    Hier gibt es u.a. das Hotel Riu Oliva Beach. Das hat 3 Sterne und ist allerdings mehr ein Familienhotel. Aber ich fand es trotzdem in Ordnung, es war auch nicht lauter als woanders. Und wir waren dort in der Hauptsaison.
    http://www.riu.com/?hotel=OBH&lng=de

    Ansonsten soll auf Fuerteventura noch Jandia einen schönen Strand haben.

    Ich bin mal gespannt, was Ihr Euch für ein Ziel auswählt.

    :winke:
     
  5. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn du es gerne grün hast und lieber wanderst ist La Gomera wunderschön :jaja:
     
  6. Hallo Urlauberinnen,

    vielen Dank für Eure netten Beiträge! So richtig sehnen wir uns nicht nach Rummel (zu alt? :( )
    Gomera habe ich jetzt auch schon öfters gehört. Wandern? Kann man denn dort auch baden? Habe mal von einer Hippie-Szene gehört, dazu rechne ich mich auch wieder nicht... Warst Du denn schon mal dort, Nici?
    Die Adressen der Riu-Hotels sehe ich mir mal in Ruhe an... vielen Dank schon mal, Kathi.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  7. Fuerteventura

    Hallo allerseits,

    meine Vorrednerin erwähnte das Hotel 'Riu Oliva Beach' bei Corralejo, Fuerteventura. Es wird gerade renoviert! Hab den Katalog da.
    Ich kann dir aber empfehlen, wenn es noch gepflegter sein soll, als das erwähnte Riu Oliva Beach, nimm doch das 'Riu Palace Tres Islas', das liegt neben dem Oliva Beach, selber wunderschöner und nicht überlaufener Dünenstrand an dem man abends lange romantische Spaziergänge bei Meeresrauschen unternehmen kann! Und das Hotel Riu Palace Tres Islas ist halt ein 4 1/2 Sterne-Hotel, was auch im Gegensatz zum Oliva-Beach noch mehr Atmosphäre hat finde ich: Frühstück ist auf der Terasse im Garten möglich (schöner palmenbestandener Garten mit beleuchtetem großen Pool!), es gibt eine Pianobar am Abend, manchmal, aber selten Shows, Cocktailbars, das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich, sehr aufmerksamer Service- wir wollten dort gar nicht mehr weg damals! In dem Hotel sind hauptsächlich Paare oder ältere Leute. Kein Remmidemmi. Kulturell gibt's in Fuerte natürlich nicht so viel. Man kann sich die Hauptstadt ansehen und mal in den Süden der Insel fahren.

    Viele Grüße
    Simone + Marlene (5.8.200:relievedface:
     
  8. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sabine,

    ich selbst war noch nicht dort (nur Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffe), aber eine gute Freundin war dort ein paar Mal bevor die Kids kamen und hat mir immer vorgeschwärmt.
    Klar kann man auch baden dort, aber die Strände sind eher Kies als Sand, aber dafür hast du sie manchmal für dich ganz alleine :-D

    Vielleicht hilft dir das ein bißchen weiter: http://www.insel-la-gomera.de/baden.htm

    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...