Kaminofen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von NicSam, 8. September 2004.

  1. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!
    Wir wollen in unserem Haus gerne einen kleinen Kaminofen haben, im Wohnzimmer. Am liebsten einen recht schlicht gehaltenen in schwarz mit ein bisschen Speckstein an den Seiten, wisst ihr was ich meine? Habt ihr irgendwelche Empfehlungen? Wie stark sollte die Heizleistung sein - gibt es da einen Richtwert wie viel pro Kubikmeter? Taugen die Öfen aus dem Baumarkt was? Wir können nicht zu viel Geld hineininvestieren, da ich durchgesetzt habe, dass ich eine neue Küche im Haus bekomme :-D
    Viele Grüße
    Nicole
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nicole,

    1. Schornsteinfeger befragen - u.a. wegen Abzug und Wärmeleistung. Der berät eigentlich ziemlich gut. Wenn ihr einen separaten Abzug braucht, wird das richtig teuer ... :-?
    2. Bei Küche auf gleicher Ebene brauchst Du einen Fensterschalter wg. der Dunstabzughaube. D.h. Du darfst die Dunstabzughaube nur bei offenem Fenster betreiben.
    3. Ich glaube, daß die Öfen aus den Baumärkten sicher nicht qualtativ an die vom Ofenbauer rankommen.
    4. Wir sind von Hase (eine Ofenfirma) begeistert, leider sind die Öfen nicht zu bezahlen :( - aber ab und an bekommt man auf Hausmessen die Öfen für die Hälfte vom Preis.

    LG Silly
     
  3. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nicole,
    ich lass heut abend mal meinen Männe schreiben-der kennt sich s.gut damit aus(ist sein Job :-D ).
    VG-Claudia
     
  4. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Dann bin ich gespannt:)

    @Silly: Einen Schornstein haben wir schon - extra für den Kaminofen.

    LG
    Nicole
     
  5. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nicole,

    wir haben einen Wamsler-Kaminofen mit 8 KW im Wohnzimmer stehen - von der Heizleistung her können wir notfalls unsere komplette Wohnung heizen... der Ofen stammt übrigens aus dem BAHR-Markt.

    Ist nicht in Löhne auch ein Kaminstudio? M-z.-F. in Vlotho hat auch einige Öfen in der Ausstellung.

    LG,
    Mullemaus
     
  6. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo hier ist der Ofenbauer :)

    Ich fange mal mit der Frage zur Leistung des Ofens an.
    In der Regel reicht ein Kaminofen mit 6 KW Leistung aus da die angegebenen Werte gemessene Durchschnittswerte sind.Das heist der Ofen gibt z.B: bei 2 x Auflegen von 5 Kg Holz innerhalb von 1 Std.
    6 KW Leistung ab. Also mehr Holz auflegen mehr Leistung, weniger Auflegen setzt die Heizleistung somit herunter.

    Zum Thema Baumarktöfen :
    Der angebotene Preis ist natürlich unschlagbar.Doch alleinen was Verarbeitungsqualität und Ersatzteileversorgung angeht sind sie mißerabel.
    Gerissenen Scheiben und verzogene Ofenkörper schon nach dem ersten anheizen sind alles andere als einen Seltenheit.

    Um ein gutes Preis -Leistungsverhältnis zu erziehlen sollten 1200-1500€
    eingeplant werden. Schlichte Kaminöfen mit Speckstein in dieser Preisklasse sind z.B: von der Firma DK-Flam zu haben.

    Ich würde allerdings bei einem Haushalt mit kleinen Kindern von Speckstein abraten da dieser sehr schnell verkratz.

    Ich hoffe ich konnte ein bischen Klarheit in die Kaminofensuche bringen
    Mario
     
  7. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Mario,
    Vielen Dank für deine Mühe, das hat uns auf jeden Fall weiter geholfen! :jaja:
    Und das Speckstein schnell verkratzt, wusste ich gar nicht :???:
    LG
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...