Kalte Schnauze...

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Claudia, 23. Mai 2008.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Nach ich scheine im Kaffeeklatsch ja ein paar Erinnerungen geweckt zu haben :-D - Hier ist also das Rezept für die kalte Schnauze:

    Zutaten:
    1 Ei, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 60 g Kakao (der richtige, echte, viele sagen auch Back-Kakao dazu), 150 g Kokusfett (Palmin z.B., ich kenn auch kein anderes), etwas Rum, Butterkekse


    Ei mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Kakao und das erhitzte, wieder abgekühlte Kokusfett nach und nach hineinrühren. Eine kleine Kastenform mit Pergamentpapier (Backpapier, Butterbrotpapier) auslegen, abwechselnd Kekse und Cremschichten einfülen und erkalten lassen. Ich mach sie immer abends für den nächsten Tag und die schmeckt - wenn überhaupt was über bleibt - auch noch laaaange. Nach dem Festwerden stürzen. Bei der angegebenen Menge muss die Kastenform schon seeehr klein sein oder der Kuchen wird entsprechend flach. Ich mach immer Creme aus der doppelten Menge an Zutaten. Und seid die Kids da sind wird der Schuss Rum durch Rumaroma ersetzt, es sei denn ich weiss, dass nur Erwachsene davon essen.

    Guten Appetit und nach Genuss sollte die Waage erst mal verbannt werden.

    :winke:
    Claudia
     
  2. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kalte Schnauze...

    Daaaanke für das Rezept! :knutsch:
    Den werde ich spätestens an Joona´s Burzeltag machen!!!!!! :bravo:
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kalte Schnauze...

    Danke fürs Rezept ... ich war noch nicht einkaufen und werde den wohl noch heute nachmittag machen ... für morgen. Falls dann was über bleibt wenn der wirklich so lecker ist. Kann man den Rum oder das Rumaroma auch weglassen?
     
  4. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Kalte Schnauze...

    *sabber* oh........lecker.....

    *jamjam*


    :weghier:

    Toll, wie bekomm ich jetzt meinen Schoki Hunger
    befridigt ?!
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Kalte Schnauze...

    Sicher kann man Rum oder Rumaroma auch weglassen. Guck mal ein paar Posting drunter, da hat Steffi14 ein Kuchenrezept aus der Kindheit gesucht und das war auch Kalte Schnauze oder auch Kalter Hund - hab ich eben entdeckt - und da sind auch Rezepte - wieder anders, aber bestimmt nicht weniger lecker.

    :winke:
     
  6. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Kalte Schnauze...

    Tja, Schatzi, da wirst du mir dann bitte wohl ein paar Pakete Butterkekes schicken müssen, die jibbet hier nämlich nicht... :nix:

    :heilisch: Und von den Vollkorndingern kannste dann auch gleich welche mit draufpacken! :heilisch:

    :hahaha:

    ODER DU machst den Kuchen und bringst ihn vorbei! :-D


    Die letzte Variante gefällt mir am Besten!!!


    :knuutsch:
     
  7. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Kalte Schnauze...

    Oooch - der Kuchen hält sich laaaange, auch ohne Kühlung :-D Ich schick ihn Dir, so ein Brief braucht doch nur ein bis drei Tage :nix: Ich frier ihn vorher ein, dann isser vielleicht sogar noch kühl, wenn er bei Dir ankommt....


    :knutsch:
     
  8. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kalte Schnauze...

    *schnell hier reinhusch*

    *zutaten notier*

    *wieder raushusch* und *zum einkaufen flitz*


    :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...